Marktgemeinde Ferschnitz möchte Bürger zum Gehen und Radeln animieren

Hits: 82
(v.l.) Bgm. Michael Hülmbauer, Umweltarbeitskreisleiterin Hedwig Schagerl, Viktoria Reiter und GDA-Obmann LAbg. Bgm. Anton Kasser Foto: GDA Amstetten
Michaela Aichinger Michaela Aichinger, Tips Redaktion, 18.04.2021 08:23 Uhr

FERSCHNITZ. Obwohl der Reiseverkehr durch die Coronakrise sank, hat sich der CO2-Anteil in der Atmosphäre nicht wesentlich verringert. Mit einer Stempelpassaktion möchte die Marktgemeinde einen Anreiz schaffen, Kurzstrecken zu Fuß oder mit dem Rad zu erledigen. Das Motto lautet: „Stell das Auto in die Ecke, geh/radle doch die kurze Strecke!“.

„Jeder kann seinen Beitrag leisten! Diese Aktion soll motivieren, Kurzstrecken zu Fuß oder mit dem Rad zu erledigen und gleichzeitig die Umwelt zu schützen, der Gesundheit was Gutes tun und auch regionale Betriebe zu fördern“, freuen sich Landtagsabgeordneter Bürgermeister Anton Kasser und Bürgermeister Michael Hülmbauer (beide ÖVP).

Teilnahme an Verlosung mit zwölf Stempeln

Ab sofort kann für jede Strecke, die in Ferschnitz zu Fuß oder mit dem Rad zurückgelegt wird, ein Stempel im Stempelpass gesammelt werden. Zwölf Stempel genügen für die Teilnahme an der Verlosung am 25. Juli 2021 beim Jakobikirtag. Verteilt werden die Stempel von Ferschnitzer Betrieben und Institutionen.

Nachahmer erwünscht

Die Klima- und Energie- Modellregion Amstetten (KEM) unterstützt das Projekt, und freut sich über Nachahmer in der Region.

Kommentar verfassen



Kirchenkonzert „Frühlingserwachen“ in St. Peter/Au

ST. PETER/AU. Das Katholische Bildungswerk lädt am Pfingstmontag, dem 24. Mai, um 10 Uhr zum Konzert „Frühlingserwachen“ in die Pfarrkirche St. Peter/Au ein.

Feuerwehr Amstetten besuchte Rathaus

AMSTETTEN. Das neue Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Amstetten besuchte das Rathaus zum offiziellen Antrittsbesuch.

Lesergedicht: „Corona-Jahre“

NEUFURTH. Karl Leutgeweger aus Neufurth hat der Tips-Redaktion ein Lesergedicht zum Thema Corona-Krise zukommen lassen.

Viertelfestival NÖ: Theaterworkshop in Haag

BEZIRK. „Vorhang auf!“ heißt es unter dem Motto „Bodenkontakt“ für das Viertelfestival Niederösterreich von 14. Mai bis 31. Oktober.Auch im Bezirk Amstetten werden einige Veranstaltungen über ...

Schloss Ulmerfeld: Mehr Wasser für den Schlossteich

AMSTETTEN. Der Schlossteich des Schlosses Ulmerfeld wird naturschonend mit Lehm abgedichtet und auch Sitzgelegenheiten werden errichtet. Mit dem natürlichen Dammsystem kann der Wasserspiegel wieder auf ...

„BLACK OUTsch“: Die Vierkanter live im „mozArt“ Amstetten

AMSTETTEN. Die Vierkanter gastieren am 21. Mai im „mozArt“ Amstetten.

Lollipop-Tests für Kindergärten in Amstetten

AMSTETTEN. Um einen möglichst sicheren Kindergartenbetrieb gewährleisten zu können, werden die Niederösterreichischen Kindergärten mit Schlecker-Selbsttests ausgestattet. Auch in den Amstettner Kindergärten ...

Veranstaltungsreihe: Start der NÖ Schaugartentage am Wochenende

NÖ. Die Schaugartentage in Niederösterreich, eine erfolgreich wiederkehrende jährliche Veranstaltungsreihe, stehen vor der Tür.