Mittwoch 21. Februar 2024
KW 08


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Leserbrief: "Remise und Wasserturm sind stolze Denkmäler Amstettens"

Michaela Aichinger, 18.11.2021 12:03

AMSTETTEN. Der Historiker und Amstettner Kulturpreisträger Heimo Cerny äußert sich in einem Leserbrief zum Thema „Remise und Wasserturm“.

Blick auf die Amstettner Remise (Foto: mai)
photo_library Blick auf die Amstettner Remise (Foto: mai)

„Franz Sieders Einschätzung der 'Remise Amstetten'als einzigartiges kulturelles Kleinod und schützenswertes Wahrzeichen von Amstetten ist hundertprozentig zuzustimmen! Als Historiker und Kulturpreisträger meiner Heimatstadt erlaube ich mir, hierzu noch einige zusätzliche Ergänzungen anzubringen: Untrennbar verbunden mit der alten Remise ist der weithin dominierende denkmalgeschützte Wasserturm (erbaut 1908) – österreichweit einzigartig. Beide Objekte sind ursprünglich sowohl funktionell wie bautechnisch als zusammengehöriges Ensemble zu betrachten. Als stolze Denkmäler der einstigen Eisenbahnerstadt sind sie es wert, ihnen eine besondere Aufmerksamkeit zu widmen.

Wenn man sich in Erinnerung ruft, dass im Bombenhagel des 2. Weltkrieges dieser Turm gänzlich unversehrt blieb, wäre es wohl eine – wenn schon nicht heilige, aber zumutbare – Verpflichtung, dieses Wahrzeichen der einst stolzen Eisenbahnerstadt seinem Wert entsprechend einer sinnvollen Nutzung zuzuführen. Es gäbe ohne Frage genügend clevere Architekten, die diesem Turm ein neues Leben einzuhauchen imstande wären!

Ich habe gegoogelt und erstaunt gefunden: In Deutschland existieren in den großen Städten noch etwa 2.000(!) derartige Wassertürme, die allesamt eine zeitgemäße (meist kulturelle) Verwendung haben. Conclusio: Nicht nur der bestens renovierte Rathausturm, auch der stattlich dahindämmernde Wasserturm neben der Remise sind als herausragende Kulturdenkmäler unserer Heimatstadt Amstetten wertzuschätzen!

von Dr. Heimo Cerny aus Amstetten


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Zwei Zusatztermine für Meine rosarote Hochzeit im Haager Theaterkeller

Zwei Zusatztermine für "Meine rosarote Hochzeit" im Haager Theaterkeller

HAAG. Viele Pointen, witzige Dialoge und ein unglaubliches Tempo warten auf die Besucher des Stückes „Meine rosarote Hochzeit“ - eine Eigenproduktion ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Mostviertler Lehrling holte sich bei Wirtshaus Battle die Goldmedaille

Mostviertler Lehrling holte sich bei Wirtshaus Battle die Goldmedaille

NÖ/KEMATEN AN DER YBBS. Unter dem Titel „Wirtshaus Battle – Young Talents“ hat die Niederösterreichische Wirtshauskultur Lehrlinge dazu ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Doka übernimmt asiatischen Aluminium-Schalungsexperten MFE Formwork Technology photo_library

Doka übernimmt asiatischen Aluminium-Schalungsexperten MFE Formwork Technology

AMSTETTEN. Doka, einer der weltweit führenden Anbieter von Schalung und Gerüst mit Sitz in Amstetten, bündelt ab sofort seine Kräfte mit ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Kinder aus St. Peter/Au toben sich auf neuen Spielgeräten aus

Kinder aus St. Peter/Au toben sich auf neuen Spielgeräten aus

SANKT PETER/AU. Eine neue Schaukelanlage am Spielplatz vor der Carl Zeller-Halle, eine neue Spielkombination im Kindergarten sowie eine Rollerständer-Anlage ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Freiwillige Feuerwehr Kematen/Ybbs blickt auf 100 Einsätze zurück photo_library

Freiwillige Feuerwehr Kematen/Ybbs blickt auf 100 Einsätze zurück

KEMATEN/YBBS. Vier neue Jugendfeuerwehrmitglieder und drei neue Feuerwehrmitglieder konnte Christian Pachler, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
SPÖ: Unfallversicherungsschutz auf alle Kindergartenkinder ausdehnen

SPÖ: "Unfallversicherungsschutz auf alle Kindergartenkinder ausdehnen"

BEZIRK AMSTETTEN. Die SPÖ fordert, den derzeit bestehenden Unfallversicherungsschutz für Kindergartenkinder im verpflichtendem Kindergartenjahr ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Kulturinitiative Euratsfeld lädt zu Karaoke Night

Kulturinitiative Euratsfeld lädt zu Karaoke Night

EURATSFELD. Die Kulturinitiative Euratsfeld lädt alle gesangsfreudigen Mostviertler am Samstag, dem 2. März zu einer Karaoke Night ins Pfarrgemeindezentrum ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Werkstattkonzert mit den Strottern in Seitenstetten

Werkstattkonzert mit den "Strottern" in Seitenstetten

SEITENSTETTEN. Das Ensemble „Die Strottern“ ist am Samstag, dem 2. März in der Werkstatt Lorenz Instrumentenbau in Seitenstetten zu erleben. ...

Tips - total regional Michaela Aichinger