Ansfeldner Autor liest aus seinem neuesten Roman

Hits: 30
David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 11.11.2019 19:55 Uhr

ANSFELDEN. Der in Niederösterreich geborene Wahl-Ansfeldner Autor Hermann Knapp präsentiert am Mittwoch, 13. November, um 19 Uhr in der Bibliothek in Haid sein Buch „Der Auserwählte“.

Der Redakteur einer niederösterreichischen Wochenzeitung hat bisher drei Satire- und Kurzgeschichtenbände veröffentlicht. Insgesamt ist „Der Auserwählte“ das achte Buch des preisgekrönten Schriftstellers, die er teilweise mit anderen Autoren verfasste. Knapp ist zudem Mitglied der Grazer Autorenversammlung, der Schreibwerkstatt Brigitte in Linz sowie Obmannstellvertreter und Schriftführer des Linzer AutorInnenkreises.

Zum aktuellen Buch 

Seine Hauptfigur, der Journalist Konrad Sammer, sieht sich in dem Roman in eine Reihe schier unglaublicher Ereignisse verstrickt. Überraschen sollte ihn das eigentlich nicht, denn schon seine Geburt lässt vermuten, dass Sammer auserwählt ist.

Just als er aus dem Mutterleib rutscht, schlägt ein Blitz ins Haus ein, trifft das Baby in die rechte Pobacke und hinterlässt dort eine große Narbe. Lange Zeit lebt Sammer ein normales Leben, doch mit 52 Jahren gerät seine Welt plötzlich aus den Fugen. Ein Mann schlägt unmittelbar vor ihm auf einem Zebrastreifen Wurzeln und verwandelt sich infolge in einen Baum.

Wer den Autor selbst aus seinem Werk lesen hören und sich von ihm in eine schräge, aber doch sehr aktuelle Welt entführen lassen möchte, hat in Haid Gelegenheit dazu.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Viel Einsatz für bewegte Landsleute

OÖ. Rückblick auf 2019 und Vorschau auf das neue Jahr hielt die Sportunion Oberösterreich.

Frauengesundheit stärken

PASCHING. Das Projekt „Frauengesundheit in Pasching - weil wir uns wichtig sind“ geht in die nächste Runde.

39-Jähriger hatte Raub samt Flucht in Taxi nur erfunden

TRAUN. Jener 39-Jährige, der angab, am 5. Jänner Opfer von drei brutalen Räubern geworden zu sein und angeblich mit knapper Not in einem Taxi flüchten konnte, hatte seine Geschichte ...

Veranstaltungen der Jungen Wirtschaft als Plattform zum Netzwerken

BEZIRK LINZ-LAND. Eine vielseitige Auswahl an Vorträgen, Diskussionsforen und gesellschaftlichen Events als Plattform zum Netzwerken bietet die Junge Wirtschaft mit ihrem heurigen Veranstaltungsprogramm. ...

Schwerer Verkehrsunfall auf der B139

KEMATEN. Auf der B139 kam am Freitagnachmittag, 17. Jänner, ein Geländewagen samt Anhänger von der Straße ab und rammte einen Stromverteilerkasten.

Tourismusverband Linz - Traun und Pasching wiegeln ab

BEZIRK LINZ-LAND. Der Tourismusverband Linz ist gewachsen: Neben der Gemeinde Ansfelden ist dieser auch um die Gemeinde Kirchschlag bei Linz erweitert worden.

Scheckübergabe: Unterstützung für Familien

TRAUN. Mehr als 10.000 Euro brachte der Charity-Glühweinstand des Stadtmarketings und der Stadtpfarre für Familien in Traun ein.

Schuldenabbau und Neubau der NMS: Vizebürgermeister Hofko spricht über Pläne für Pasching

PASCHING. Anlässlich seines zehnjährigen Jubiläums als Vizebürgermeister der Gemeinde Pasching resümiert Markus Hofko die ereignisreiche Zeit und erzählt von seinen Zukunftsplänen. ...