Weltelite der Behindertengolfer in Oberösterreich

Hits: 322
David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 18.09.2019 10:12 Uhr

ANSFELDEN. Die Weltelite der Golferinnen und Golfer mit Behinderungen gastiertvom 20. bis 22. September im Golfclub Stärk Ansfelden bei Linz.

Mehr als 50 Athleten aus zwölf Nationen spielen bei den hochkarätig besetzten „Austrian Disabled Open 2019 powered by BMW Höglinger Denzel und Big Screen“ um die Internationale Meisterschaft von Österreich. Bei den Männern wird das Teilnehmerfeld vom Weltranglistenvierten Mike Browne aus England angeführt. Mit einem Sieg in Österreich könnte Browne die Spitze der Weltrangliste erklimmen.

Bei den Damen ist Jennifer Sraga aus Deutschland, derzeit drittbeste Spielerin im Worldranking, haushohe Favoritin. Zahlreiche weitere Spieler aus den Top-50 der Weltrangliste runden das prominente Starterfeld des vom Österreichischen Golfverband (ÖGV) organisierten Turniers ab. Das Österreichische Team ist mit zehn Golfern – darunter Titelverteidiger und Turnierorganisator Roland Mayer aus Linz - am Start.

Behindertengolfsport auf dem Vormarsch

Mit der Einführung einer eigenen Weltrangliste durch die European Disabled GolfAssociation (EDGA) und der R&A, der Hüterin der weltweiten Golfregeln und Organisatorin der British Open, hat der Internationale Behindertengolfsport in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung genommen.

„Mittlerweile gibt es im Rahmen der Profigolftour in Europa eigene Behindertengolfturniere. Das zeigt, wie sich der Stellenwert unseres Sports in den letzten Jahren erhöht hat“, freut sich Turnierorganisator Roland Mayer, der auch langjähriger Captain des Österreichischen Behindertengolfteams ist.

Österreich als Vorreiter

In Österreich hat der Behindertengolfsport bereits eine lange Tradition. DieAustrian Open finden nun bereits zum 13. Mal statt. 2010 war Österreich sogar Ausrichter der Europameisterschaft.

Besonders stolz ist man in Österreich auf ein wichtiges Detail: „Wir haben immer schon einer Vorreiterrolle in der Inklusion des Behindertensports eingenommen. Auch bei diesem Turnier werden nichtbehinderte Golfer gemeinsam mit den Golfern mit Behinderung die Flights bilden. Weil wir hier schon immer eine Brückenbauerfunktion übernommen haben, genießen die Österreichischen Meisterschaften innerhalb der EDGA ein sehr hohes Renommee“, betont Roland Mayer.

Golfclub Stärk Ansfelden bei Linz

20.9.: Proberunde

21.9.- 22-9.: Zwei Turniertage in fünf Wertungskategorien

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Neu gestaltete Lidl Filiale in Ansfelden eröffnet

ANSFELDEN. Am Donnerstag, 28. Mai, eröffnete Lidl Österreich die neu gestaltete Filiale am Auweg 1 und setzt dabei auf ein neues Filialkonzept: Eine moderne Raumgestaltung mit neuen Farben ...

Einjähriges Amtsjubiläum gefeiert

LEONDING. Corona-Krise, Westbahn-Ausbau, Gymnasium für Leonding – das sind nur drei Themen, die das erste Jahr von Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek geprägt haben. In den ...

Gesundheits- und Stadtteilzentrum St. Dionysen: Erste Geschäfte ziehen Ende 2021 ein

TRAUN. Das Gesundheits- und Stadtteilzentrum (STZ) St. Dionysen auf einer Fläche von 19.000 m² steht unmittelbar vor der Realisierung: Noch im Oktober dieses Jahres erfolgt der Spatenstich, Ende ...

Hörsching präsentiert Strategie für eine langfristige Entwicklung

HÖRSCHING. In der letzten Gemeinderatssitzung wurde ein Strategiepapier für die langfristige Entwicklung der Marktgemeinde Hörsching beschlossen. Das Dokument soll eine einheitliche, ...

„Aktion scharf“ der Polizei gegen illegale Autorennen

LINZ-LAND. Die Städte Leonding und Traun haben zuletzt ihre Forderungen bekräftigt, dass gegen illegale Autorennen und Tuningtreffen – besonders im Bereich der Salzburger Straße ...

Der Sommer kann kommen: Erste Gemeinden eröffnen die Freibadsaison

PASCHING/LEONDING/ANSFELDEN. Lange war nicht sicher ob und wann Freibäder wieder öffnen dürfen. Nun gibt es erfreuliche Neuigkeiten für alle Wasserliebhaber: Ab dem kommenden Freitag, ...

Fußballtraining gestartet

ANSFELDEN. Mit Bedacht auf die Sicherheitsabstände starteten einige Kinder- und Jugendmannschaften der Union Humer Ansfelden wieder mit dem Fußball-Training.

Nachhaltige Masken

KIRCHBERG-THENING. Wiederverwendbare, nachhaltige Mundnasenschutz-Masken produziert die Firma Hager aus Kirchberg-Thening. Das Material dafür kommt von Lenzing Plastics.