Bühne Aschbach spielt die Komödie „Die Dorfheiligen“

Hits: 93
Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 13.11.2019 23:41 Uhr

ASCHBACH. Die Bühne Aschbach spielt heuer die Komödie „Die Dorfheiligen“.

ASCHBACH. Die Bühne Aschbach präsentiert in der diesjährigen Spielsaison die ländliche Komödie „Die Dorfheiligen“: Im idyllischen Scheibling, wo Sitte und Moral hochgehalten werden, tauchen unvermutet Briefe einer Dienstmagd auf, die das Dorf vor 20 Jahren verlassen musste. Darunter sind auch einige brisante Liebesgeständnisse von Familienvätern, die wenig Interesse daran haben, dass die alten Geschichten ans Tageslicht kommen.

Neue Schauspieler

Neben den altbewährten Darstellern, schnuppern heuer Romana Freudenschuß, Leo Bill und Manuel Lehenbauer zum allerersten Mal Theaterluft und verstärken somit das Team der Bühne Aschbach. Anna und Manfred Heher führen in bewährter Weise Regie in dieser Produktion, bei der das Publikum von Herzen über treffsicher gesetzte Pointen lachen kann.

 

Premiere

Freitag, 22. November, 20 Uhr

Pfarrsaal Aschbach

Weitere Vorführungen bis 8. Dezember

Karten & Info: dienstags und freitags bei der Raiba Aschbach und täglich von 17 bis 19 Uhr:Telefon: 0680 / 204 43 60

Restkarten an der Abendkasse

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Neuer Amstettner Jugendchor fand großen Anklang

AMSTETTEN. Ein Jugendchor singt in einer Uraltkirche – dass dieser Gegensatz einen sehr guten Anklang finden kann, zeigten 21 Jugendliche, die in der vollen St. Agatha-Kirche aus dem 9. Jahrhundert ...

Regionalmusikschule Amstetten lud zu weihnachtlichem Abend

AMSTETTEN. Schüler der Regionalmusikschule präsentierten ein buntes und musikalisches Weihnachtsprogramm. 

„Essen auf Rädern“: Stadtgemeinde Amstetten dankte Ehrenamtlichen

AMSTETTEN. Seit 1976 werden ältere und hilfsbedürftige Menschen im Rahmen der Aktion „Essen auf Rädern“ tagtäglich mit einem warmen Mittagessen versorgt. Bei der Jahresabschlussfeier ...

Amstettner Priester Franz Sieder: „Mein Anliegen ist Gerechtigkeit, Freiheit und Solidarität für alle“

AMSTETTEN. Er gilt als einer der letzten Arbeiterpriester und ist weit über das Mostviertel hinaus eine lebende Legende: Tips sprach mit Pfarrer Franz Sieder über seine Berufung und seine Ansichten ...

Großfamilie: Quetschwork Family tritt mit Kammer-Orchester auf

STADT HAAG. Im Rahmen des Viertelfestivals NÖ wird die Quetschwork Family zu einer Großfamilie: sie wird von einem Kammerorchester unterstützt.

Feuerwehr Weistrach: LKW-Dilemma ist nun gelöst

WEISTRACH. Es ist eine Tatsache, dass eine Feuerwehr LKW-Einsatzfahrer benötigt. „Die vergangenen Jahre zeigen aber, dass immer weniger Mitglieder bereit sind, einen LKW-Führerschein für ...

Konzert: Urltaler Adventabend in Ertl

ERTL. In der Pfarrkirche geht am kommenden Samstag der traditionelle „Urltaler Adventabend“ über die Bühne.

Pfarre Herz Jesu Amstetten lädt zu Rorate-Messen

AMSTETTEN. Die Salesianerpfarre Amstetten Herz Jesu lädt zu Rorate-Gottesdiensten in die Herz Jesu Kirche (Samstag, 14. Dezember, 6.30 Uhr) und in die St. Agathakirche (Samstag, 21. Dezember, 7 Uhr) ...