market Quality Award 2019 – Topwert als Arbeitgeber für backaldrin aus Asten

Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 17.09.2019 11:18 Uhr

ASTEN. Seit mehr als 50 Jahren entwickelt das internationale Familienunternehmen backaldrin hochwertige Rohstoffe und Brotideen für die weltweite Backbranche. Der Firmensitz in Asten ist seit jeher die Basis für Erfolge. In einer Studie zur Attraktivität von Arbeitgebern des market Instituts wurde backaldrin dafür nun mit einem „market Quality Award“ ausgezeichnet.

Das Linzer market Institut führt regelmäßig Untersuchungen zur Attraktivität von Arbeitgebern durch. Aktuell wurden in den Bezirken Linz-Stadt und Linz-Land wichtige inhaltliche Kriterien aus der Sicht der für den Arbeitsmarkt relevanten Bevölkerung bewertet und ein umfassendes Bild auf einer statistisch verlässlichen Basis gezeichnet.

Förderung von Mitarbeitern

backaldrin belegt unter mehr als 70 getesteten Leitbetrieben in der Region eine Top 10-Platzierung bei den Aufstiegschancen und erhält damit den „market Quality Award 2019 – Aufstiegschancen Top 10 Linz Stadt & Land“. Beim international erfolgreichen Familienunternehmen hat die qualitativ hochwertige Förderung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter einen hohen Stellenwert, was sich im Befragungsgebiet bereits herumgesprochen hat und sich dementsprechend in den Studienergebnissen widerspiegelt.

Persönliche Fähigkeiten im Fokus

Weiterbildung und der Einsatz der persönlichen Fähigkeiten werden großgeschrieben: Den Mitarbeitern bieten sich individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, flexible Arbeitsbedingungen und ein modernes Arbeitsumfeld. Fokus auf Wachstum und sichere Arbeitsplätze sowie Investitionen in die Zukunft zeichnen backaldrin darüber hinaus als Arbeitgeber aus.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Erfolge für Ennser Faustballer bei Jugend-Europapokal in Münzbach

MÜNZBACH/ENNS. Bei der größten Faustball-Nachwuchsveranstaltung in Europa, dem Faustball Jugend-Europapokal 2019, spielten 46 Bundesländer-Auswahlmannschaften aus Deutschland, der ...

Neuer Präsident beim Kiwanis Club Enns-Donauwinkel

ENNS. Beim Kiwanis Club Enns-Donauwinkel fand die turnusmäßige Präsidentenübergabe statt: Helmut Freinhofer übergab die Geschicke des Vereins an seinen Nachfolger Siegfried Kaiser. ...

Ennser Impro-Theatergruppe Mini ME's gewinnt den 1. Phönix Impro Cup

ENNS. Die Improtheatergruppe „Mini ME“s„ aus Enns ist aktueller Impro-Amateur-Landesmeister. Einen ganz besonderen Sieg feierten die Mini ME“s vorige Woche beim 1. Phönix Impro Cup in Linz, ...

Marco Rusu von Star Fight Enns siegt im Boxen klar nach Punkten

ENNS. Beim Starfight Cup im Starfight-Center Enns gab es einen Sieg, ein Remis und zwei Niederlagen für die Ennser Kämpfer.

Musikalische Weltreise mit den St. Florianer Sängerknaben

ST. FLORIAN/LINZ. Rund 1.000 Besucher waren der Einladung der St. Florianer Sängerknaben zu einem Benefizkonzert für den Mariendom gefolgt.

Kaufmann: „Das war mein bisher heißestes und härtestes Mountainbike-Saisonfinale!“

KRONSTORF/AUSTRALIEN. Über 100 Teilnehmer aus mehr als 15 Nationen standen in Australien am Start der Crocodile Trophy - mitten unter ihnen der Kronstorfer Mountainbiker Lukas Kaufmann.

Kamingespräch mit Altbundespräsident Heinz Fischer im Augustiner Chorherrenstift St. Florian

ST. FLORIAN/LINZ. Gespräche mit erfolgreichen und außergewöhnlichen Persönlichkeiten sind das Herzstück der exklusiven Veranstaltungsreihe des Marketing Club Linz. Im ehrwürdigen ...

Marco Mayr bei der Kunstturn-Liga in Salzburg

ST. VALENTIN. Der St. Valentiner Marco Mayr startete bei den Wettkämpfen der neuen Kunstturn-Liga 2019/2020 im Olympiazentrum Rief in Salzburg.