Brand einer Großkuchenanlage

Hits: 315
Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 30.10.2019 13:55 Uhr

ATTNANG-PUCHHEIM. Die Freiwillige Feuerwehr Puchheim wurde zu einem Brandmeldealarm in die Gmundner Straße alarmiert. Im Inneren einer Großkuchenanlage hatte sich ein Brand entfacht. In der so wichtigen Erstphase reagierten die Mitarbeiter des Lebensmittelproduktionsbetriebes richtig und bekämpften den Brand.

Beim Eintreffen der Feuerwehr Puchheim erkannte man die kritische Situation und erweiterte die Brandbekämpfung. Zur weiteren Unterstützung wurde die Freiwillige Feuerwehr Attnang nachalarmiert, die den Dachbereich über die Drehleiter kontrollierte.

„Nur durch die gute Zusammenarbeit aller, beider Feuerwehren und dem Betriebspersonal, konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht werden. Ein größerer Schaden wurde somit verhindert!“, schildert der Einsatzleiter.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„Voices of Christmas“ mit den Poxrucker Sisters in der Basilika Mondsee

MONDSEE. Die ruhige Zeit ist gar nicht mehr weit. „Adventlich. Still. Besinnlich.“: Das ist das Motto der Konzertreihe „Voices of Christmas“, die am Freitag, 20. Dezember, 19.30 Uhr in der Basilika ...

Das Erlebnishaus des Roten Kreuzes am Attersee steht Zivildienern offen

SEEWALCHEN. Spricht man über Zivildiener im Roten Kreuz, denkt man meist an den klassischen Rettungssanitäter in roter Uniform. Dass es auch andere Betätigungsfelder innerhalb des Roten ...

Landwirt ließ Rinder qualvoll verenden

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Ein 48-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck hat es im Zeitraum von Jänner 2019 bis Juni 2019 auf seinem Gehöft unterlassen, neun Rinder zu füttern ...

Erfolgreiche Jungjägerinnen an der HBLA Elmberg

PITZENBERG. Die HBLA Elmberg gratuliert zwölf Schülerinnen, darunter Alexandra Voglhuber aus Pitzenberg, die erfolgreich die Jagdprüfung abgelegt haben und damit die Jungjägerschaft ...

Schwanenstadt verschafft sich Luft im Abstiegskampf

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Während es für Vöcklamarkt, Mondsee und Kammer Niederlagen setzte, bezwang Schwanenstadt Peuerbach mit 2:1.

Betrüger haben jetzt Hauptsaison

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Betrug hat zwar immer Saison, aber Taschendiebe und Trickbetrüger sind gerade in der Vorweihnachtszeit gerne unterwegs, warnt die Bezirkspolizei Vöcklabruck.

Probeführerscheinbesitzer raste durch Ortsgebiete

VÖCKLAMARKT. Ein 18-jähriger Probeführerscheinbesitzer musste von der Polizei wegen mehrerer Übertretungen angehalten werden. Er wurde angezeigt. 

Landjugend schafft neue Lebensräume

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Hinter dem heurigen Projekt „Gewaltig nachhaltig – Landjugend setzt Bäume und schafft Lebensräume“ steht die Idee, für jedes Landjugendmitglied im Bezirk ...