Spitz siegt bei den Superbrands Austria Awards 2019

Hits: 402
Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 10.10.2019 15:12 Uhr

ATTNANG-PUCHHEIM. Das Superbrands Austria Brand Council, bestehend aus Fachexperten und Branchenkenner, hat kürzlich die Superbrand Austria Awards für die herausragendsten Marken 2019 verliehen. Im Zuge dessen konnte das Traditionsunternehmen Spitz überzeugen und damit an den Vorjahreserfolg anknüpfen. 

Die Spitz Unternehmensgruppe ist seit mehr als 160 Jahren als traditionsbewusster Entwickler, Erzeuger, Veredler und Vermarkter von Nahrungsmitteln und Getränken in Premium-Qualität bekannt. Nun wurde der Nahrungsmittelproduzent als eine der stärksten Marken seiner Branche ausgezeichnet und mit dem Superbrands Zertifikat für herausragende Marken geehrt.

Spitz überzeugt zum zweiten Mal in Folge

Seit 2013 bewertet die international renommierte Organisation Superbrands die besten Marken Österreichs. Nun konnte Spitz dem strengen Auswahlverfahren bereits zum zweiten Mal in Folge standhalten und bewies damit, dass die Marke in Österreich nicht nur bekannt ist und geschätzt wird, sondern Kunden und Geschäftspartnern auch die Sicherheit bietet, hervorragende Qualität zu erhalten. Spitz-Geschäftsführer Walter Scherb freut sich über den erneuten Sieg und erklärt: „Die Auszeichnung durch das Superbrands Austria Brand Council ist aus unserer Sicht von besonderer Bedeutung. Das fundierte, zweistufige Auswahlverfahren umfasst nicht nur eine Verbraucher-Studie, sondern auch eine Branchenexperten-Befragung anhand einer Vielzahl an Kriterien. Die jüngste Auszeichnung zur Superbrand 2019 zeigt, dass wir zu den beliebtesten Marken Österreichs zählen – das freut uns nicht nur, sondern bestätigt uns in unserer Markenstrategie.“

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Stadtpolizei Vöcklabruck: Schnellfahrer spülten viel Geld in die Kassa

VÖCKLABRUCK. Bedingt durch die Beendigung eines Dienstverhältnisses sowie einen Langzeitkrankenstand mussten über zehn Monate des Jahres 2019 sechs Bedienstete der Stadtpolizei ...

Über 17.000 Pannenhilfen und 3.700 Abschleppungen in nur einem Jahr

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Ob bei leeren Autobatterien, bei Problemen mit dem Fahrrad oder bei der schnellsten Reiseroute – im Schnitt halfen die ÖAMTC-Teams aus Mondsee und Vöcklabruck im ...

Feuerwehr leistete Arbeit von 18 Vollzeitkräften

VÖCKLABRUCK. Wie viele Arbeitsstunden die FF Vöcklabruck im Jahr 2019 für die Allgemeinheit geleistet hat, das wird erst klar, wenn man die Mathematik bemüht: 18 Vollzeitarbeitskräfte ...

Melanie Wendl aus Nußdorf bei der Ö3-Ski-Challenge dabei

NUSSDORF. Ö3-Coach Michi Kirchgasser hat die zehn Ö3-Hörer, die direkt nach dem Nightrace auf der Slalomstrecke gegeneinander antreten, präsentiert. Mit dabei auch Melanie ...

Glück dank Paulinas sonnigem Wesen und unbeschwerter Lebensfreude

SEEWALCHEN. Überwältigt von der Großzügigkeit der Tips-Leser, die bislang unglaubliche 23.492,48 Euro gespendet haben, bat Paulinas Mutter Gabi Neuhuber darum, ihren Dank ausdrücken ...

Preishuber: „Werden mit ganzer Kraft Betriebe unterstützen, Mitarbeiter zu bekommen“

BEZIRK VÖCKLABRUCK. „Lehrling dringend gesucht“ – so lautet derzeit das Motto hunderter Betriebe im Bezirk Vöcklabruck. Ende Oktober konnten von den Firmen in der Region 465 offene ...

Musik und Kabarett - Gruppe Klakradl bringt „Ghupft und ghatscht“

VÖCKLABRUCK. Am Samstag, 1. Februar, um 19.30 Uhr kommt die Formation Klakradl, bestehend aus dem Musikerduo Klak (unter anderem ausgezeichnet mit dem Kulturförderpreis für ...

Vorschau: Manuel Rubey kommt mit „Goldfisch“

VÖCKLABRUCK. Manuel Rubey ist mit „Goldfisch“ im Kuf-Kulturprogramm vertreten. Dieses erste Soloprogramm von Rubey wird am Dienstag, 26. Mai 2020, um 19.30 Uhr, ...