Volksbühne Steyr gastiert mit Märchen im Bad Haller Stadttheater

Hits: 19
Angelika Mitterhauser, Mag. Angelika Mitterhauser, Mag., Tips Redaktion, 14.12.2019 11:25 Uhr

BAD HALL. Alle Jahre wieder begeistert die Steyrer Volksbühne das Publikum im Stadttheater Bad Hall. Am Sonntag, 22. Dezember, bringt sie um 14 und 16.30 Uhr das Stück „Das Geheimnis der Feuerinsel“ auf die Bühne.

Die Geschichte richtet sich nicht nur an Kinder ab vier Jahren, sondern an alle Menschen, die Fantasie im Herzen tragen. Das Autoren- und Regieteam Doris Ahrer und Wolfgang Lehermayr knüpft an die wunderbare Geschichte des Feuervogels aus dem Vorjahr an und erzählt ein neues Abenteuer rund um das große Geheimnis der Feuerinsel. Eintritt: 10 / 12 / 14 Euro, Vorverkauf 9 / 11 / 13 Euro, Tourismusverband Bad Hall, Tel. 07258/7200-13, Stadtgemeinde, Tel. 07258/7755-0, online: www.stadttheater-badhall.com

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Sportler Maskenball des ASV Behamberg Haidershofen

Am Samstag den 25. Jänner ab 20.30Uhr steht wieder der legendäre Sportler Maskenball des ASV Raika Behamberg Haidershofen am Programm...

„Flächendeckend gut aufgestellt“

STEYR-LAND. Acht Gemeinden aus dem Bezirk Steyr-Land sind für eine dreijährige, qualitätsorientierte Gesundheitsförderung ausgezeichnet worden.

Pflegebedürftigkeit kennt kein Alter

BAD HALL. Wer aufgrund einer Beeinträchtigung oder Krankheit nicht mehr zuhause leben kann, aber zu jung für ein Seniorenwohnhaus ist, hängt oft in der Luft.

Wiener Musik mit den hochkarätigen „Les Amis“

STEYR-LAND. „Wiener Schmankerl“ erklingen am Samstag, 1., und Sonntag, 2. Februar, im Aschacher Gemeinde-Festsaal und im Weyrer Egererschloss.

Frau auf Zebrastreifen angefahren

BAD HALL. Auf der Kreuzung der B122 mit der Schulstraße wurde am Freitag kurz vor 6 Uhr früh eine 46-Jährige von einem Auto angefahren.

368 Top-Platzierungen von Askö-Sportlern

STEYR. 368 Top-Platzierungen haben die Askö-Sportler aus dem Bezirk Steyr 2019 geholt, dafür wurden sie beim Neujahrsempfang am Mittwoch im Casino-Saal geehrt.

Brandneues Rudi Schöller-Kabarett in Steyr

STEYR. Der aus Wolfern stammende Kabarettist Rudi Schöller kommt am Freitag, 31. Jänner, um 20 Uhr mit seinem brandneuen Programm ins Steyrer Kulturzentrum Akku. Vorpremiere!

Benefizabend für Steyrer Palliativstation

STEYR. „Liebe auf den ersten Schluck“ heißt jene Minioper, die am Freitag, 7. Februar, um 19.30 Uhr zugunsten der Palliativstation des Steyrer Krankenhauses vom Ensemble „Verbotene Frucht“ ...