Tag der offenen Tür an der HLW Bad Ischl

Hits: 54
Thomas Leitner Thomas Leitner, Tips Redaktion, 27.01.2020 13:52 Uhr

BAD ISCHL. Am kommenden Freitag, 31. Jänner lädt die Schulgemeinschaft der HLW Bad Ischl zum Tag der offenen Tür ein. Schüler und Lehrkräfte freuen sich zwischen 11 und 16 Uhr auf den Besuch von interessierten Jugendlichen, deren Eltern und alle, die sich für das Schulleben der HLW Bad Ischl interessieren. 

Drei zeitgemäße Ausbildungswege werden an der HLW Bad Ischl angeboten, einen davon gibt„s in zweifacher Form: die Höhere Lehranstalt – Fachrichtung Sozialmanagement und den Aufbaulehrgang mit derselben Fachrichtung. Er steht für Absolvent von dreijährigen Fachschulen und der Handelsschule offen.

Darüber hinaus wird an diesem Tag auch die Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Bildung mit der schulautonomen Vertiefung Nachhaltigkeitsmanagement vorgestellt. Und die 3-jährige Bundesfachschule für Sozialberufe, eine Schulform, die zurzeit im Fokus des öffentlichen Interesses steht. Hier ist ein Schulversuch in Planung, der die Ausbildung zur Krankenpflegeassistentin bzw. zum Krankenpflegeassistenten integriert. In Oberösterreich gibt es nur eine Fachschule für Sozialberufe, nämlich jene in Bad Ischl. Somit ist dieser Schulversuch nur hier möglich.

Schnuppertag für Interessierte

Wer den Schulalltag an der HLW Bad Ischl erleben will, kann sich auch noch jederzeit für einen Schnuppertag anmelden: Tel.: 06132/233 94-0 oder per E-Mail: office@hlw-ischl.at

 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Abenteuer Höhlenforschung

BAD ISCHL. Rund um Ischl befinden sich die ausgedehntesten, größten und tiefsten Höhlensysteme Österreichs. Am Wildenkogel wird seit über 50 Jahren im über 150 Kilometer ...

St. Konrad bereitet sich auf die digitale Zukunft vor

ST. KONRAD. Groß war das Interesse am Breitband-Infoabend im Gasthaus Silbermair. Zahlreiche Bürger meldeten bereits schriftlich ihr Interesse an.

Scharnsteiner Müllspar-Initiative zieht weite Kreise

SCHARNSTEIN. Nach der kürzlich erfolgten Vorstellung der Initiative „Scharnstein spart Müll“ (zum Tips-Bericht) geht es derzeit in der Almtalgemeinde in großen Schritten voran. ...

Landwirtschaftliche Fachschulen ermöglichen Skilehrerausbildung im ABZ Salzkammergut

ALTMÜNSTER. Erstmals bietet das Agrarbildungszentrum Salzkammergut in Zusammenarbeit mit dem Landesskilehrerverband in diesem Schuljahr die Ausbildung zum Skilehrer an. Die Schüler aller ...

Ideal Kältetechnik für Gesundheitsprojekt ausgezeichnet

GMUNDEN. Mit dem Gütesiegel „Betriebliche Gesundheitsförderung“ (BGF) würdigt die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) exzellent gemachte Gesundheitsprojekte. Als einziger ...

98 Gmundner PTS-Schüler sind fix in Sachen Finanzen

GMUNDEN/LINZ. Schuldnerhilfe, das Sozial-Ressort des Landes  und die Arbeiterkammer OÖ luden 600 Jugendliche zur Verleihung des Finanzführerscheins in den Festsaal der AK Oberösterreich. ...

Skifahrer prallte gegen Baum

GOSAU. Ein Mann aus Ungarn stürzte über die Piste hinaus gegen einen Baum und musste mit dem Helikopter ins Spital transportiert werden. 

Cobra-Training im ehemaligen Altenheim Vorchdorf

VORCHDORF. Das Öffnen von Türen mittels Sprengstoff war einer der Übungsschwerpunkte, als die Polizeisondereinheit Cobra zum Training in Vorchdorf anrückte.