Schlauch explodiert: Zwei Verletzte in Bergland

Hits: 1134
Margareta Pittl Online Redaktion, 18.09.2019 08:58 Uhr

BERGLAND. Gestern, 17. September, kam es Bergland zu einem schweren Arbeitsunfall. Bei der Durchführung von Dichtheitsproben an einem Transportbehälter explodierte ein mit Sauerstoff gefüllter Schlauch.

Ein 60-Jähriger aus dem Bezirk St. Pölten und ein 45-Jähriger aus dem Bezirk Melk führten in einer Firma im Gemeindegebiet von Bergland Dichtheitsproben an einem Transportbehälter durch. Gegen 16.50 Uhr explodierte aus bisher unbekannter Ursache ein mit Sauerstoff gefüllter Schlauch, wodurch die beiden Verbrennungen erlitten. Der 60-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Rettungshubschrauber in das AKH-Wien eingeliefert. Der 45-Jährige wurde mit dem Rettungsdienst mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Landesklinikum Amstetten gebracht. Die Ermittlungen zur Feststellung der Unfallursache werden fortgeführt. Das zuständige Arbeitsinspektorat wird den Ermittlungen beigezogen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Manker Kindergarten: Ausbau kann im Sommer starten

MANK. Die Bauverhandlung für den Ausbau des Manker Kindergartens konnten erfolgreich abgeschlossen werden. Im Sommer will man mit den Arbeiten beginnen.

Zitronensäurewerk-Jungbunzlauer: Projekt laut Gutachtern umweltverträglich

ZELKING/LEIBEN. Das geplante Zitronensäure-Werk der Firma Jungbunzlauer in Bergern wird derzeit einer Umweltverträglichkeitsprüfung (im vereinfachten Verfahren) unterzogen. Nun ist die Gesamt-Bewertung ...

Schweinepest: Abschussrate bei Wildschweinen fast verdoppelt

NÖ. Die niederösterreichischen Jäger haben im abgelaufenen Jahr 29.550 Wildschweine erlegt. Damit wurde der Abschuss im Vergleich zu 2018 um 47 Prozent erhöht. Gründe sind ...

Wegen Autotankens nach 20 Dienstjahren entlassen: AK holt 125.000 Euro

MELK. Die Arbeiterkammer Melk konnte für einen Arbeitnehmer aus dem Bezirk 125.280 Euro erstreiten. Einer von vielen Erfolgen, die die Kammer im abgelaufenen Jahr für ihre Mitglieder feiern konnte. ...

Die wichtigsten Zahlen und Fakten zur Landwirtschaftskammerwahl in Niederösterreich

NÖ. Am 1. März 2020 finden die Landwirtschaftskammerwahlen in Niederösterreich statt. Insgesamt sind 157.458 Personen wahlberechtigt, das sind im Wesentlichen Personen, die eine land- ...

Neues Biomasse-Heizwerk eröffnet

MANK. Am vergangenen Samstag wurde das umgebaute Biomasse-Heizwerk der EVN mit einem Tag der offenen Tür eröffnet.

Spende für Kindergarten

ST. LEONHARD. Aufgrund des warmen Wetters beim diesjährigen Stockplattlturnier der Wirtschaft St. Leonhard am Forst und Ruprechtshofen konnte am Eis nicht gespielt werden. Eiswart Josef Motusz ...

Vorbereitungen für Römerweg-Tag laufen

MANK. Am 24. Mai geht der Tag des Römerwegs in der Stadt Mank über die Bühne.