Farbklänge: Chorkonzert in der Pfarrkirche St. Stephan

Hits: 35
Theresa Senzenberger Theresa Senzenberger, Tips Redaktion, 16.09.2020 07:00 Uhr

BRAUNAU. Der grenzübergreifende Chor „cantus arumque“ führt am Samstag, 19. September, in der Pfarrkirche St. Stephan ein a capella Chorkonzert auf.

Mit dem Thema „Farb-Klänge“ wird ab 19.30 unter anderem in die charakteristischen Klangwelten skandinavischer und baltischer Chormusik entführt. „Die Musik erinnert teilweise an das Spiel der Nordlichter. Klänge, die wie Farben über den Horizont tanzen und den Himmel in ein glänzendes Licht tauchen“, beschreibt der musikalische Leiter André Gold die Musik.

Zu hören sind Werke von Fredrik Sixten, Knut Nysted oder Hugo Alfven. Vorverkaufstickets sind unter www.inn-salzach-ticket.de oder +498631/986111 erhältlich. Einlass ist ab 19 Uhr.

Samstag, 19. September 2020

Pfarrkirche St. Stephan, Braunau

19.30 Uhr / Eintritt: 15 Euro

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Angetrunken am Steuer: Lenker prallte gegen Baustellenschild

ACH. Bei einer nächtlichen Fahrt auf der Weilhartstraße in Richtung Braunau verlor ein 21-Jähriger aus Braunau gegen 4.45 Uhr am Sonntagmorgen die Kontrolle über sein Fahrzeug ...

Kaineder zu Besuch im Windpark Munderfing

MUNDERFING. Landesrat Stefan Kaineder von den Grünen stattete dem Windpark in Munderfing einen Besuch ab. 

Alkolenker prallte gegen Betonmauer

ST. PANTALEON. Seinen Führerschein los ist ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Braunau, der in der Nacht auf Sonntag auf der Dorfstraße im Ortsgebiet St. Pantaleon mit 1,54 Promille Alkohol ...

E-Mobilität: Neue Dienstfahrzeuge bei Hargassner

WENG. Der Heizspezialist Hargassner aus Weng setzt bei seinen Firmenautos auf Elektromobilität.

PKW geriet ins Schleudern: Zwei Verletzte

ASPACH. Bei einem Verkehrsunfall auf der Wildenauer Landesstraße in Aspach wurden am Samstagnachmittag eine 51-Jährige und ihr 27-jähriger Sohn verletzt. 

Gemeinderatssitzung: Alternative Lösung für Erweiterung der Volksschule gesucht

MATTIGHOFEN. In der Gemeinderatssitzung in Mattighofen wurde unter anderem beschlossen, das Projekt für die Erweiterung der Volksschule nicht weiterzuverfolgen. Stattdessen wird nach einer alternativen ...

Leseabend in der Bücherei Munderfing

MUNDERFING. Zwar wurde aus der Lesenacht in der Bücherei Munderfing dieses Jahr coronabedingt ein Leseabend. Dennoch erwartete die Kinder ein spannendes Programm.

Drei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

ST. PETER/HART. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagmorgen auf der B148 in St. Peter am Hart. Ein 23-Jähriger aus Braunau geriet ins Schleudern und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden ...