Neuer Fahrplan bringt Veränderungen auf der Mattigtalbahn

Hits: 369
Sabrina Reiter Sabrina Reiter, Tips Redaktion, 12.12.2019 15:13 Uhr

BEZIRK BRAUNAU. Ab Sonntag, 15. Dezember, gelten die neuen Fahrpläne der ÖBB. Auch die Mattigtalbahn betreffen einige Änderungen.

Zwischen Freilassing und Braunau werden zusätzliche Regionalexpresszüge eingesetzt: Ab Fahrplanwechsel gibt es einen Stundentakt ab Freilassing von 8.06 Uhr bis 21.06 Uhr. In die andere Richtung wird der Stundentakt ab Braunau zwischen 09.34 Uhr und 18.34 Uhr angeboten.

Abendverbindung

Neu ist auch eine Abendverbindung im Mattigtal direkt von beziehungsweise nach Salzburg anstelle der bisherigen Umsteigeverbindungen. Bisher fuhr die letzte direkte Abendverbindung nach Braunau um 19.16 Uhr vom Salzburger Hauptbahnhof ab. Künftig wird es um 20.16 Uhr und um 21.16 Uhr noch je eine zusätzliche Verbindung geben (Ankunft Braunau um 22:22 Uhr). Ab Braunau gibt es eine zusätzliche Abendverbindung um 20.34 Uhr (Ankunft Salzburg Hbf um 21:44 Uhr). Bisher verließ der letzte Direktzug nach Salzburg Braunau bereits um 17.34 Uhr.

Neue Triebwägen

Die derzeit von der Südostbayernbahn angemieteten Triebwagen VT 628 werden ab Fahrplanwechsel sukzessive durch moderne, klimatisierte und barrierefreie, ebenfalls von der südostbayernbahn angemietete Triebwagen VT 642 ersetzt. Die VT 642 entsprechen den VT 5022 Desiro der ÖBB.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Neuer Spielplatz in Palting errichtet

PALTING. Während der Sommermonate hat sich in Palting einiges getan: Der öffentliche Spielplatz hinter der Volksschule wurde erneuert und bietet jetzt einige attraktive und zeitgemäße ...

Haarspende: Mit einem Friseurbesuch Gutes tun

SCHALCHEN. Bereits zum zweiten Mal verabschiedete sich die aus Schalchen stammende Studentin Vanessa Priewasser für einen guten Zweck von ihrer langen Haarpracht. Sie sprach mit Tips, um auch andere ...

Familienfeier: Bäumchen zur Geburt

LENGAU. Unter dem Motto „Mit jedem neugeborenen Kind wird die Welt um ein Stück reicher“ veranstaltete der Sozial- und Familienausschuss der Gemeinde Lengau ein Willkommensfest für neugeborene ...

Wissenstest der Jungfeuerwehr Mattighofen

MATTIGHOFEN/MUNDERFING. Die Mitglieder der Jungfeuerwehr Mattighofen konnten nach einer coronabedingten Verzögerung den zweiten Teil eines Wissenstests absolvieren und ihr Können beweisen.

Höllbacher wieder auf dem Podest

BRAUNAU-RANSHOFEN. Beim zweiten Bewerb der Supermoto-Weltmeisterschaft konnte sich der Ranshofener Pilot Lukas Höllbacher erneut einen Platz auf dem Stockerl erkämpfen.

Caritas: Pflege-Hotline findet großen Anklang

BEZIRK BRAUNAU. Seit einem Jahr steht die Caritas im Auftrag des oberösterreichischen Sozialressorts mit der Pflege-Hotline unter 051/775775 für alle Fragen zu den Themen Pflege und Betreuung ...

Kammer-Gespräch: Langer-Weninger und Dietachmair stellten sich intensiver Diskussion

MAUERKIRCHEN/BEZIRK BRAUNAU. Landwirtschaftskammer-Präsidentin Michaela Langer-Weninger und Kammerdirektor Karl Dietachmair stellten sich im Rahmen ihrer Bezirkstour in Mauerkirchen den Fragen und ...

Rennradfahrer von PKW erfasst

ÜBERACKERN. Bei einem Verkehrsunfall auf der Weilhartner Landesstraße in Braunau wurde am Samstagnachmittag ein 23-jähriger Rennradfahrer von einem Auto angefahren.