In 50 Tagen rund um Bayern: Erste Umrundung mit reiner Muskelkraft

Hits: 228
Theresa Senzenberger Theresa Senzenberger, Tips Redaktion, 21.08.2020 08:00 Uhr

SIMBACH/BRAUNAU. Ute Jansen und Markus Frommlet wollen diesen Sommer in 50 Tagen Bayern umrunden. Am vergangenen Wochenende machten die beiden Halt in Braunau und Simbach und berichteten im Simbacher Rathaus über ihre Aktion.

Die Lehrerin Ute Jansen und Gesundheitsmanager Markus Frommlet verbindet eine Leidenschaft für die sportliche Bewegung in der Natur. 2016 umrundeten die beiden bereits gemeinsam Baden-Württemberg, jetzt hat das Paar aus Grafenau ein neues Ziel: Die Umrundung Bayerns in nur 50 Tagen.

Radeln, klettern, Kajak fahren

Das bedeutet eine 2.600 Kilometer lange Wegstrecke und die Bewältigung von 52.000 Höhenmetern. Im Vergleich: Von München nach Moskau sind es 2.315 Kilometer. Dabei wollen die zwei möglichst viele Fortbewegungsmittel verwenden, mit der Bedingung, dass diese durch Muskelkraft angetrieben werden. Sie radeln, klettern, fahren Longboard, Kajak, Tretboot und vieles mehr.

Für guten Zweck

Sie sind auch die Ersten, die Bayern mit reiner Muskelkraft umrunden – und das für einen guten Zweck. Die vielen Fortbewegungsmittel brachten die beiden auf die Idee, die Spenden bewegungsbeeinträchtigen Kindern zu Gute kommen zu lassen, um auch ihnen mehr Bewegungsfreiheit, etwa mit Sportrollstühlen, zu ermöglichen. Davon können nicht nur Kinder aus Bayern, sondern auch aus den Grenzregionen profitieren.

Start der Umrundung war am 25. Juli in Lindau am Bodensee. Mittlerweile ist das Paar vergangenen Samstag in Simbach angekommen, wo es vom Simbacher Bürgermeister Klaus Schmid im Rathaus begrüßt wurde. Zwischenzeitlich haben sich die beiden in Braunau ein Quartier gesucht. Ihr Fortschritt ist auf ihrer Website www.rund-um-bayern.de nachzuverfolgen. Dort können Interessierte spenden und herausfinden, wie man selbst aktiv bei der Spendenaktion mitmachen kann.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare

  1. Axiofflor
    Axiofflor15.12.2020 23:53 Uhr

    cialis in ogdensburg JealeBef - Where To Buy Diclofenac In England Lowtolkito cheap cialis online pharmacy treast Lowest Price Cialis 20mg Brand In Usa

Kommentar verfassen



25-jähriger Alkolenker prallte gegen Baum

MARIA SCHMOLLN. Mit 2,04 Promille Alkohol im Blut verlor ein 25-Jähriger in der Nacht die Kontrolle über sein Auto und verursachte einen Verkehrsunfall. Sein leicht verletzter Beifahrer befreite ...

Schülerinnen der HTL Braunau modernisieren einen Hühnerstall

BRAUNAU. Birgit Brunthaler, Hannelore Muckenhammer, Johanna Stepany und Magdalena Zauner von der Klasse 5CHELS modernisieren einen Aufzuchtstall für Masthühner. Mit dem Maturaprojekt soll das ...

2020 rettete die Feuerwehr Braunau 29 Menschen

BEZIRK BRAUNAU. Die Freiwillige Feuerwehr Braunau wurde im Vorjahr zu insgesamt 417 Einsätzen gerufen. Dabei wurden 29 Menschen und zehn Tiere gerettet.

Rallye Dakar: Sam Sunderland als bester KTM-Pilot auf Platz drei

MATTIGHOFEN. Nach zwölf kräftezehrenden Tagen und über 7.500 Rennkilometern fuhr Sam Sunderland bei der Rallye Dakar 2021 für die Mattighofner Motorradschmiede KTM auf den dritten Gesamtrang. ...

Plus für Pierer Mobility

MATTIGHOFEN. Das Unternehmen Pierer Mobility erwirtschaftete 2020 einen Umsatz von 1,53 Milliarden Euro. Vor allem die E-Bike-Sparte konnte ein hohes Wachstum erzielen.

Vialit Austria startet durch

BRAUNAU. Das Unternehmen Mikrobelag GmbH heißt nun Vialit Austria GmbH. Das soll die Zugehörigkeit zur internationalen Gruppe widerspiegeln.

SPÖ fordert mindestens ein Anti-Corona-Zentrum im Bezirk Braunau

BEZIRK BRAUNAU. Gabriele Knauseder, die SPÖ Bezirksvorsitzende, fordert eine aktivere Corona-Politik seitens Landeshauptmann Stelzer und Gesundheitslandesrätin Haberlander. So soll es mindestens ...

Thomas Gut ist Bürgermeisterkandidat in Altheim

ALTHEIM. Der OÖVP Parteivorstand hat Thomas Gut einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten für Altheim gewählt. Der 51-jährige amtierende Vizebürgermeister soll der Nachfolger ...