Mittwoch 21. Februar 2024
KW 08


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

BEZIRK BRAUNAU. Im Bezirk Braunau gibt es im Advent viele Möglichkeiten für einen schönen Winterspaziergang. Auf einem Weihnachtsweg wandern kann man beispielsweise in Maria Schmolln.

Die Landschaft im Bezirk Braunau lädt zu Winterspaziergängen ein. (Foto: Birgit Horlacher)
Die Landschaft im Bezirk Braunau lädt zu Winterspaziergängen ein. (Foto: Birgit Horlacher)

Bei dem Weihnachtsspaziergang in Maria Schmolln werden die Besucher dazu eingeladen, in die Fußstapfen der Weihnachtsgeschichte zu treten. An sechs Impulsstationen kann man innehalten und sich mit der Symbolik der Krippentradition verbinden. Denn das Thema des Weges lautet: 800 Jahre Krippengeschichte und die Symbolik der Weihnachtsgeschichte. Die Wurzeln der Krippe, wie wir sie heute kennen, reichen ins Jahr 1223 zurück. Franz von Assisi soll vor 800 Jahren in dem kleinen italienischen Dorf Greccio eine lebensechte Darstellung der Geburt Jesu erschaffen haben.

Von 10. Dezember bis 6. Jänner kann man die Impulsstationen besuchen. Ausgangspunkt ist die Wanderkarte beim Klostergarten Maria Schmolln. Anleitungen sind direkt bei den Stationen platziert.

Der Rundweg führt über Wiesen, Waldwege und Nebenstraßen. Daher ist gutes Schuhwerk erforderlich.

Musik und Märchen

Ein weiterer Weg, der sich besonders um die Weihnachtszeit für einen Spaziergang eignet, ist der Franz Xaver Gruber Friedensweg in Hochburg. Denn Gruber komponierte einst das Weihnachtslied „Stille Nacht“. Auf dem Rundweg sind sieben Skulpturen des Bildhauers Hubert J. Flörl zu sehen. Sie symbolisieren jeweils einen Kontinent und tragen eine Strophe des Liedes.

Zu einer Adventwanderung lädt beispielsweise auch Märchenerzählerin Brunni Demm-Geisberger in Burgkirchen. Sie erzählt hierbei am Sonntag, 3. Dezember, ab 15 Uhr zauberhafte Geschichten, die mit Musik untermalt werden. Treffpunkt ist beim Gasthaus Weilbuchner.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Neues Judo-Zentrum für das Innviertel geplant photo_library

Neues Judo-Zentrum für das Innviertel geplant

BURGKIRCHEN/SCHWAND. Der Judo Verein Burgkirchen-Schwand plant ein neues Judo-Leistungszentrum für das Innviertel.

Tips - total regional Theresa Senzenberger, MA
Betrunkener 32-Jähriger landete mit Firmenbus in Bach photo_library

Betrunkener 32-Jähriger landete mit Firmenbus in Bach

HELPFAU-UTTENDORF. Dienstagnacht ist in Helpfau-Uttendorf ein betrunkener 32-Jähriger mit dem Firmenbus seines Arbeitgebers von der B147 abgekommen ...

Tips - total regional Online Redaktion
Braunauer Seniorin ist Staatsmeisterin im Kugelstoßen photo_library

Braunauer Seniorin ist Staatsmeisterin im Kugelstoßen

BRAUNAU. Berta Tischlinger ist mehrfache Senioren-Weltmeisterin und holte sich bereits zahlreiche Staatsmeister-Titel. Jetzt wurde die Athletin ...

Tips - total regional Theresa Senzenberger, MA
Braunauer Schüler wurden fit im Umgang mit Geld photo_library

Braunauer Schüler wurden fit im Umgang mit Geld

BRAUNAU/MATTIGHOFEN. 34 Schüler aus Braunau und Mattighofen bildeten sich zu Themen wie Kryptowährung oder Konsumfallen im Netz weiter. Ihnen ...

Tips - total regional Theresa Senzenberger, MA
Basar für Kinderwaren in Altheim

Basar für Kinderwaren in Altheim

ALTHEIM. Der Altheimer Kinderwarenbasar bietet am Samstag, 2. März, die Möglichkeit, Kleidung und Spielzeug sinnvoll weiterzugeben.

Tips - total regional Theresa Senzenberger, MA
Vogelzug im Frühjahr am Unteren Inn

Vogelzug im Frühjahr am Unteren Inn

MINING/ERING. Naturium-Guide Beate Brunninger erzählt bei den Sonntagsführungen im März über den Frühjahrs-Vogelzug an den Stauseen des ...

Tips - total regional Theresa Senzenberger, MA
Sesselskulpturen und Vintage-Objektive: Ausstellung in Eggelsberg photo_library

Sesselskulpturen und Vintage-Objektive: Ausstellung in Eggelsberg

EGGELSBERG. Bei einer Gemeinschaftsausstellung im denkmalgeschützten Haus Rauhberg in Gundertshausen können die Besucher eine Entdeckungsreise ...

Tips - total regional Theresa Senzenberger, MA
Gratis Fahrradchecks in Braunauer Gemeinden

Gratis Fahrradchecks in Braunauer Gemeinden

BEZIRK BRAUNAU. Kostenlose Fahrradchecks werden diesen Frühling in 17 Braunauer Gemeinden angeboten. Sie finden von 5. März bis 30. April statt. ...

Tips - total regional Theresa Senzenberger, MA