Lesung aus Tagebüchern von Sexdienstleistern

Lesung aus Tagebüchern von Sexdienstleistern

Sabrina Reiter Sabrina Reiter, Tips Redaktion, 24.05.2019 06:48 Uhr

BRAUNAU. Das braunauer frauen.zimmer widmet sich am 29. Mai einem bisher kaum angesprochenen Thema. Schausoielerin Julia Ribbeck liest aus den Tagebüchern von Sexdienstleistern.

Es gibt viele Ängste, viel Unausgesprochenes und viele Fragen rund um das Thema Prostitution und Sexdienstleistung. Gesetzliche und soziale Ausgrenzung, Diskriminierung, Stigmatisierung und Kriminalisierung machen es Betroffenen nahezu unmöglich, über ihre Situation, ihre Anliegen und Probleme zu sprechen.

Lesung aus Tagebüchern

Die Frauenberatungsstelle Frau für Frau lädt deshalb in Kooperation mit der Beratungsstelle von LENA beim nächsten braunauer frauen.zimmer am Mittwoch, 29. Mai, um 19.30 Uhr im Stöger-Stadl zu einer Lesung aus Tagebüchern von Sexdienstleistern ein, um Raum für Informationsaustausch und Reflexion zu schaffen. Vortragende ist die Schauspielerin und Theatersprecherin Julia Ribbeck. Eine Anmeldung ist unter 07722/64650 oder office@fraufuerfrau.at möglich. Es wird ein Unkostenbeitrag von 5 Euro eingehoben.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Ausstellung: Bilder vom Marienwanderweg

Ausstellung: Bilder vom Marienwanderweg

BEZIRK BRAUNAU/LOHNSBURG. Im Jahr 2014 wurde der Marienwanderweg, der neun Wallfahrts- und Marienkirchen in der Region miteinander verbindet, eröffnet. Fotograf Alois Litzlbauer hat den Pilgerweg ... weiterlesen »

Ferienspaß im Innpark

Ferienspaß im Innpark

BRAUNAU. Das Einkaufszentrum Innpark in Braunau lädt am Samstag, 29. Juni, zum großen Ferienspaß mit vielen Angeboten und gratis Eis ein. weiterlesen »

„Steh auf“ – Reini & Luky bringen neue Single mit Tiefgang

„Steh auf“ – Reini & Luky bringen neue Single mit Tiefgang

HÖHNHART. Mit Steh auf präsentieren Reini & Luky eine neue Single, die mit Tiefgang und Extravaganz überzeugt. Zu hören ist die Neuveröffentlichung unter anderem beim Jump ... weiterlesen »

Kinomuseum: Frankinger sammelte über 3.000 Exponate

Kinomuseum: Frankinger sammelte über 3.000 Exponate

FRANKING. Ende Mai eröffnete ein neues Kinomuseum in Franking. Siegfried Spitzwieser stellt dabei seine Exponate aus – es ist die größte private Sammlung im deutschsprachigen Raum. ... weiterlesen »

Sechs neue Weltmeister im CrossFit

Sechs neue Weltmeister im CrossFit

BRAUNAU/SIMBACH. Das Team Rep Buddies von CrossFit Simbach konnte bei einem internationalen Turnier durchsetzen und holte sich den Weltmeistertitel. weiterlesen »

Der eiserne Hans holt Silber bei Masters Europameisterschaft

Der "eiserne Hans" holt Silber bei Masters Europameisterschaft

LOCHEN. Johann Anglberger belegte am vergangenen Wochenende bei den Masters Europameisterschaften im Gewichtheben den zweiten Platz. weiterlesen »

HTL erfolgreich bei Jugend Innovativ: E-Lastenfahrrad und Brennstoffzelle

HTL erfolgreich bei Jugend Innovativ: E-Lastenfahrrad und Brennstoffzelle

BRAUNAU. Mit zwei Projekten zog die HTL Braunau ins Finale des bundesweiten Bewerbs Jugend Innovativ ein. Mit einem zweiten Platz und einem Anerkennungspreis konnten auch beide einen Erfolg verbuchen. weiterlesen »

Gleich zwei Titel für Höhnharter Faustballer

Gleich zwei Titel für Höhnharter Faustballer

HÖHNHART. Bei den österreichischen Meisterschaften der Nachwuchs-Faustballer konnten sich sowohl die U-12 als auch die U-16 aus Höhnhart den Staatsmeistertitel sichern. weiterlesen »


Wir trauern