Mit der Summerschool fit für den Schulstart werden

Hits: 24
Theresa Senzenberger Theresa Senzenberger, Tips Redaktion, 01.08.2020 08:00 Uhr

BEZIRK BRAUNAU. Für viele Eltern gestaltet sich die Kinderbetreuung durch Corona als schwierig. Aus diesem Grund haben die Kinderfreunde Region Innviertel die Aktion „Summerschool“ ins Leben gerufen.

Die Summerschool ist ein Ferienangebot für Kinder zwischen sieben und zehn Jahren. In der letzten Ferienwoche, von 7. bis 11. September, können die Kinder hier gemeinsam lernen, Wissen vertiefen und Spaß haben und werden dabei durch Pädagogen betreut.

Angeboten wird die Summerschool in allen Eltern-Kind-Zentren im Innviertel, im Bezirk Braunau in Altheim, Braunau, Mattighofen und Riedersbach. Sie findet hier von Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr und am Freitag bis 13 Uhr statt.

Die Anmeldung erfolgt unter buero-innviertel@kinderfreunde-ooe.at oder 0699/16886611. Anmeldeschluss ist der 14. August.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare

  1. Andreas Maislinger
    Andreas Maislinger02.08.2020 19:12 Uhr

    Haus der Verantwortung - Könnte Sie das Projekt Haus der Verantwortung in Braunau am Inn interessieren? www.facebook.com/houseofresponsibilitybraunau

Kommentar verfassen



Hunde in Gut Aiderbichl aufgenommen

MARIA SCHMOLLN. Aufgrund einer Demenzerkrankung konnte sich eine Tierbesitzerin aus Graz nicht mehr um ihre zwei Hunde kümmern. Gut Aiderbichl in Maria Schmolln hat sich um die beiden Vierbeiner angenommen. ...

Hör-TIpp: Vergessen wir nicht auf das Wesentliche

BRAUNAU. Stellen Sie sich ein schönes neues Auto vor, Sie können jedoch nicht fahren oder besitzen keinen Führerschein. Das schränkt den Nutzen natürlich massiv ein.

Großbrand in Saiga Hans (Update: 5. August, 15 Uhr)

ST. JOHANN. 13 Feuerwehren waren in der Nacht auf Mittwoch in St. Johann im Einsatz, um einen Großbrand auf einem Bauernhof zu löschen. Alle sich im Stall befindenden Kühe konnten gerettet ...

Musikkapelle veranstaltet Wirtshaustour

HANDENBERG. Die Musikkapelle Handenberg veranstaltet im August erstmalig eine Wirtshaustour.

Neues Windrad in Munderfing geplant

MUNDERFING. In Munderfing wurden die Kaufverhandlungen für ein neues Windrad aufgenommen. Die endgültige Entscheidung für die Errichtung liegt noch beim Gemeinderat von Munderfing.

Hochwasser in Braunau

BEZIRK BRAUNAU. Die starken Regenfälle, die in der Nacht auf Dienstag eingesetzt haben, führten in Lochen, Perwang, Kirchberg und vielen weiteren Gemeinden in Braunau zu Überflutungen.

Geführte Wanderungen auf dem Marien-Wanderweg

BEZIRK BRAUNAU. Auf dem Marien-Wanderweg von Maria Schmolln nach Altötting werden neuerdings auch geführte Wanderungen in fünf Tagesetappen angeboten.

Zeugenaufruf nach tödlichem Unfall auf der B12

KIRCHDORF. Nach einem tödlichen Unfall gestern, 3. August, auf der B12 im Landkreis Rottal-Inn sucht die Polizei in Simbach nach Zeugenaussagen, die sich unter +49 (0)8571/91390 melden können. ...