Zwei Minischwein-Ferkel ausgesetzt

Hits: 102
Theresa Senzenberger Theresa Senzenberger, Tips Redaktion, 28.02.2021 07:00 Uhr

LOCHEN. In der Nähe der Tierschutzorganisation Pfotenhilfe in Lochen wurden zwei Minischwein-Ferkel ausgesetzt.

Die beiden - ein Männchen und ein Weibchen - sind maximal drei bis vier Monate alt und sehr verängstigt. Die Mitarbeiter der Pfotenhilfe vermuten, dass die Ferkel ein fragwürdiger Silvestergag oder ein Weihnachtsgeschenk waren.

„Wer macht denn bitte so was?“, fragt sich Pfotenhilfe-Geschäftsführerin Johanna Stadler. „Zuerst kaufen sich die Leute unüberlegt Tiere und dann setzen sie sie auch noch nach kürzester Zeit wieder aus, anstatt uns anzurufen?“ Sie betont, dass das Aussetzen von Tieren unter strafrechtliche Tierquälerei fällt und bittet daher um Hinweise auf die Tierhalter. Diese können anonym unter www. pfotehilfe.at abgegeben werden.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Gebürtiger Braunauer komponiert Kinderlieder nach Morgensterns Gedichten

BRAUNAU/WIEN. Der aus Braunau stammende und in Wien lebende Komponist Joel Joseph Diermaier verfasste frei nach den Gedichten von Christian Morgenstern zwölf Kinderlieder. Das Musik-Hörspiel ...

In der Braunauer Innenstadt vom Tips-Glücksengerl überrascht

BRAUNAU. Trotz des schlechten Wetters drehte das Tips-Glücksengerl diese Woche seine Runden wieder in Braunau und beschenkte Susanne Mauthner aus Wernstein am Inn.

Gesenkschmiede Bernhofer: Ein Traditionsunternehmen ist gut aufgestellt für die Zukunft

HÖHNHART. Die Gesenkschmiede Bernhofer mit Sitz in Höhnhart ist ein Familienunternehmen mit mehr als 400 Jahren Tradition. Bereits seit der Gründung im Jahr 1603 wird am Standort in Höhnhart ...

Illegale Biberfalle in Altheim

ALTHEIM/LOCHEN/RIED. Ein schwer verletzter Biber wurde in Altheim vom Tierschutzverein Ried und der Pfotenhilfe aus einer illegalen Falle gerettet und wird nun am Tierschutzhof der Pfotenhilfe in Lochen ...

Gemeinderat: Standort beschlossen - Mattighofen bekommt ein neues Jugendzentrum

MATTIGHOFEN. Nachdem Jugendliche mit einer Petition ein neues Jugendzentrum (JUZ) in Mattighofen forderten, kann das Projekt jetzt umgesetzt werden. In der Gemeinderatssitzung wurde die Vereinbarung mit ...

Bezirksfeuerwehrkommandant Kaiser: Kameradschaftliche Komponente fehlt sehr

BEZIRK BRAUNAU. Über ein Jahr Pandemie hat auch die Arbeit der Feuerwehren nachhaltig verändert. Für große Aufregung sorgte zuletzt die Zurückreihung der Feuerwehrler bei der ...

Banküberfall in St. Pantaleon - Räuber wird gesucht

ST. PANTALEON. Mit einem Messer bewaffnet und mit einer schwarzen Kappe und FFP2-Maske maskiert hat ein bislang unbekannter Täter am Freitag gegen 16 Uhr die Filiale einer Bank in St. ...

Europameisterschaften im Zeitfahren in Lochen

LOCHEN/OÖ. Die Gemeinde Lochen wird im Juni Schauplatz für ein Einzelzeitfahren im Rahmen der 1. Europameisterschaften im Paracycling. Auch die Upper Austria Cycling Tour (UAC Tour) macht auf ...