Kinderferienaktion der Stadt Braunau bietet im Sommer buntes Programm

Hits: 47
Alexander Kobler Alexander Kobler, Tips Redaktion, 02.07.2021 14:41 Uhr

BRAUNAU. Die Stadt Braunau bietet von Juli bis September Kindern zwischen sechs und zwölf Jahren wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm an. Die Teilnahme ist kostenlos.

Von 12. Juli bis 9. September hält die Kinderferienaktion der Stadt Braunau wieder ein buntes und abwechslungsreiches Programm bereit. Die Sommerferien sollen für die Kids dadurch noch schöner und lustiger werden. „In Zusammenarbeit mit lokalen Vereinen und Akteuren haben wir wieder ein buntes Programm für euch zusammengestellt, wir freuen uns auf euer Kommen“, spricht Braunaus Bürgermeister Johannes Waidbacher eine Einladung für das Ferienprogramm aus.

Unter anderem stehen Schnupperkurse im Voltigieren, Tischtennis, Tennis und Fischen, Besuche in der Stadtgärtnerei, beim Roten Kreuz und der Feuerwehr, eine Kunstwerkstatt und noch einiges mehr auf dem Programm. Das Angebot richtet sich vorwiegend an Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren und die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist bei allen Programmpunkten begrenzt und es ist daher immer eine Anmeldung beim jeweiligen Veranstalter notwendig. Das gesamte Programm sowie die Anmeldeinfos zu den einzelnen Aktivitäten sind online unter www.braunau.at/Ferien zu finden. Für Jugendliche ab zwölf Jahren bietet das Y4U Jugendforum Braunau ebenfalls ein Ferienprogramm an, nähere Informationen dazu gibt es unter www.y4u.at/news-termine

Kinderferienaktion Stadt Braunau

12. Juli bis 9. September

Infos und Anmeldung unter:

www.braunau.at/Ferien

Kommentar verfassen



Lenker mit gefälschtem Führerschein aus dem Verkehr gezogen

MATTIGHOFEN. Polizisten entdeckten bei einer Verkehrskontrolle in Mattighofen, dass ein 25-jähriger Autofahrer mit einem gefälschten Führerschein unterwegs war.

Unfall mit Fahrerflucht: Polizei sucht Zeugen

MOOSDORF. In Moosdorf kam es Samstagnacht, 4. Dezember, zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht, wobei ein Mann verletzt wurde. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen des Unfalls.

Markler: „Wir sind in allen Bereichen am absoluten Limit“

BEZIRK BRAUNAU. Die hohen Covid-Infektionszahlen fordern auch das Rote Kreuz sehr. Die Helfer kommen inzwischen in allen Bereichen an ihre Grenze, berichtet Herbert Markler, der Bezirksgeschäftsleiter ...

Tag des Ehrenamts: Volkshilfe bedankt sich bei freiwilligen Helfern

BRAUNAU. Rund 600 ehrenamtliche Helfer der Volkshilfe leisten pro Jahr circa 100.000 Arbeitsstunden. Zum Tag des Ehrenamts am Sonntag, 5. Dezember, sagte die Volkshilfe Braunau „Dankeschön“.

Tarsdorfs Bürgermeisterin Andrea Holzner wechselt in den Nationalrat

TARSDORF. Andrea Holzner, die Bürgermeisterin von Tarsdorf (ÖVP), übernimmt das Nationalratsmandat der neuen Staatssekretärin Claudia Plakolm. Holzners Sitz im Bundesrat bekommt Braunaus Bezirksbauernkammerobmann ...

Alkolenkerin fuhr gegen mehrere Bäume

ST. PETER AM HART. Eine alkoholisierte 29-Jährige kam am Sonntag, 5. Dezember, in St. Peter von der Straße ab und prallte mit ihrem Auto gegen mehrere Bäume.

Neue CD: Weihnachtsabend mit Saitenklang und Sängerknaben

BRAUNAU/ST. FLORIAN. Der Braunauer Zithersolist Wilfried Scharf veröffentlichte gemeinsam mit den St. Florianer Sängerknaben und dem Salzburger Saitenklang eine Weihnachts-CD.

Genussland: Produkte der Region lassen sich vielfach online bestellen

BEZIRK BRAUNAU. In den letzten zwei Jahren erweiterten viele Produzenten ihr Angebot auf den digitalen Raum. Auch im Bezirk Braunau gibt es einige Onlineshops und Lieferservices, die dabei helfen, sich ...