Partner der österreichischen Bundesbeschaffung für Schutzausrüstung

Hits: 617
Alexander Kobler Alexander Kobler, Tips Redaktion, 11.06.2021 08:00 Uhr

BURGKIRCHEN. Das Burgkirchner Unternehmen JFJ Consulting GmbH sichert seit Beginn der Pandemie die Versorgung mit medizinischer Schutzausrüstung. Nun wurde die Firma offiziell als Partner der österreichischen Bundesbeschaffung ausgezeichnet.

Gemeinsam mit dem portugiesischen Zulieferer Medika Lda. wurde das Burgkirchner Unternehmen JFJ Consulting GmbH nun offiziell als Partner der österreichischen Bundesbeschaffung für medizinische Schutzausrüstung ausgezeichnet. Seit Beginn der Corona-Pandemie ist das Unternehmen unter der Leitung von CEO Josef Joachimbauer, das an zwei Bürostandorten in Burgkirchen und Mattighofen 30 Mitarbeiter beschäftigt, in intensivem Kontakt mit der österreichischen Bundesbeschaffung GmbH. Bereits letzten Sommer wurde man mit Medika als Lieferant gelistet und konnte so diverse öffentliche Stellen etwa mit Masken, Schutzkitteln oder Handschuhen versorgen.

Insgesamt wurde bisher ein Auftragsvolumen von über 50 Millionen Euro abgewickelt. „Wir sind stolz, dass wir nun das offizielle Siegel ‚Partner der Bundesbeschaffung‘ erhalten haben“, freut sich Joachimbauer. Der steile Wachstumspfad des im Jahr 2018 gegründeten Unternehmens soll auch weiterhin beschritten werden und so sind für das zweite Halbjahr 2021 und darüber hinaus bereits schon wieder viele Projekte geplant.

Kommentar verfassen



Motorik-Zentrum und Naturpfad in Schalchen

SCHALCHEN. Das Motorik-Zentrum und der nahegelegene Naturerlebnispfad beim Holzwiesental in Schalchen bieten Kindern die Möglichkeit, sich sportlich auszutoben und mehr über die Natur zu erfahren.

Keltengräber, Römervillen, Heilquellen und Sensenwerke in Schalchen

SCHALCHEN. Schon in der Römerzeit gab es in Schalchen eine Siedlung mit Kultstätte und Friedhof. Was seither in der heutigen Gemeinde geschah, weiß der versierte Schalchner Hobbyhistoriker Josef Zwischelsberger. ...

Neuer Service: Mediatoren kommen in die Gemeinden

BEZIRK BRAUNAU. Mit Anfang Februar startet ein neuer Bürgerservice in verschiedenen Gemeinden des Bezirks. Einmal im Quartal kommen bezirksansässige eingetragene Mediatoren des Netzwerkes „Hofkonflikt“ ...

Besonders familienfreundlich

RANSHOFEN. Das Unternehmen Hammerer Aluminium Industries (HAI) wurde zum wiederholten Male mit dem staatlichen Zertifikat „berufundfamilie“ ausgezeichnet. 

Mediation und Beratung: nichts mehr unter den Teppich kehren

BEZIRK BRAUNAU. Mit Anfang Februar startet ein neuer Bürgerservice in verschiedenen Gemeinden des Bezirks. Einmal im Quartal kommen bezirksansässige eingetragene Mediatoren des Netzwerkes „Hofkonflikt“ ...

Schalchens Bürgermeister im Interview über Höhepunkte und Projektvorhaben

SCHALCHEN. Andreas Stuhlberger (SPÖ) ist seit 2019 Bürgermeister von Schalchen und wurde 2021 wiedergewählt. Mit Tips sprach er über seine Gemeinde, bisherige Höhepunkte und zukünftige Projekte.

Gestrickt, gewebt, gefilzt: Erfolgsweg einer Original-Schalchnerin

SCHALCHEN. Elisabeth Schiemer hat sich in Schalchen mit dem „Wollgartl“ einen Ort aufgebaut, der ganz der Schafwolle gewidmet ist. Nach Jahrzehnten der Weiterentwicklung ist sie inzwischen in der Pension, ...

26-Jähriger fuhr in Überackern frontal gegen einen Baum

ÜBERACKERN. Ein 26-Jähriger aus dem Bezirk Braunau ist Freitagmorgen in Überackern mit seinem Auto frontal gegen einen Baum gefahren.