Ausreisekontrollen drohen: Bezirk Braunau kratzt an Inzidenzmarke von 400

Hits: 306
Onlineredaktion Tips Onlineredaktion Tips, Tips Redaktion, 16.10.2021 19:34 Uhr

BRAUNAU. Der Bezirk Braunau kratzt an der Corona Sieben-Tages-Inzidenz von 400. Liegt der Inzidenzwert mehr als sieben Tage lang über 400 und die Impfquote unter 55 Prozent, wird es wieder Ausreisekontrollen geben; wie zuletzt erst im September.

Samstagnachmittag lag der gemittelte Sieben-Tages-Inzidenzwert bei 374,3. Die Bezirksverwaltungsbehörde ruft die Bevölkerung dazu auf, die bekannten Hygienemaßnahmen (Abstand halten, Maske tragen und Händehygiene) umzusetzen und sich impfen zu lassen. Derzeit sind 51,7 Prozent der Braunauer vollimmunisiert (OÖ: 58,3 Prozent). „Sollten wieder Ausreisekontrollen erforderlich werden, können diese rasch umgesetzt werden“, heißt es von Land Oberösterreich.

Die Lage in Oberösterreich

Seit Freitag gab es 741 Neuinfektionen in Oberösterreich. Mit Samstagnachmittag, 14:30 Uhr, sind somit 4.709 Fälle aktiv nachweisbar. Von den 112 Covid-19-Patienten auf den Normalpflegestationen sind 79 Personen (70,5  Prozent) nicht vollständig immunisiert. Von den 31 Covid-19-Patienten auf Intensivstationen sind 28 Personen (90,3 Prozent) nicht vollständig immunisiert. Die landesweite Sieben-Tages-Inzidenz liegt bei 242,3.

 

Impfstraße des Landes Oberösterreich im Bezirk Braunau: 

Bezirkssporthalle Braunau, 5280 Braunau am Inn, Auf der Haiden 82 

Pop-Up Impfstraßen und Impfbus on tour im Bezirk Braunau:

5211 Lengau, Firma Palfinger, Kapellenstraße 18 – IMPFBUS - am 22. Oktober 2021: von 8 bis 12 Uhr

5230 Mattighofen, KTM Fahrrad GmbH, Harlochnerstraße 13 - IMPFBUS - am 22. Oktober 2021: von 13 bis 15 Uhr

5261 Uttendorf, Gruppenpraxis Dr. Puttinger/ Dr. Schlieber, Schulstraße 84

- am 21. Oktober 2021: von 10 bis 12 Uhr

- am 28. Oktober 2021: von 10 bis 12 Uhr

- am 04. November 2021: von 10 bis 12 Uhr

- am 11. November 2021: von 10 bis 12 Uhr

- am 18. November 2021: von 10 bis 12 Uhr

5230 Mattighofen, Gruppenpraxis Dr. Steidl, Stadtplatz 7

- am 28. Oktober 2021: von 12 bis 14 Uhr

- am 04. November 2021: von 12 bis 14 Uhr

- am 11. November 2021: von 12 bis 14 Uhr 

Impfungen werden bei mehr als 40 niedergelassenen Ärzten im Bezirk Braunau angeboten: Informationen und Kontakte zu den Impfungen im niedergelassenen Bereich: www.aekooe.at/patienten/covid-19-impfordinationen

Alle aktuellen Impfangebote: www.ooe-impft.at

Kommentar verfassen



Tödlicher Verkehrsunfall in Helpfau-Uttendorf

HELPFAU-UTTENDORF. Ein 44-Jähriger kam am Dienstag, 30. November, in Helpfau-Uttendorf von der Fahrbahn ab und verunglückte tödlich.

Bücherei bietet Abholservice im Lockdown

BRAUNAU. Angesichtes der Einschränkungen durch den Lockdown bietet die Stadtbücherei Braunau derzeit einen Bestell- und Abhol-Service an. Außerdem gibt es die Möglichkeit, Gutscheine für das Hallenbad ...

Munderfinger Telefonagentur sucht Personal für Contact Tracing

MUNDERFING. Seit Corona das Nachverfolgen der Kontakte erforderlich macht, hat sich die Munderfinger Telefonmarketing-Firma „call4you“ des Contact Tracing angenommen. Angesichts der rapide steigenden ...

Traurig: Bezirk Braunau bei den Verkehrstoten im Spitzenfeld

BEZIRK BRAUNAU. Bereits 83 Menschen kamen seit Jahresanfang bei Verkehrsunfällen in Oberösterreich ums Leben und damit bereits um 16 mehr als im gesamten Jahr 2020, informiert der VCÖ. Der ...

Trotz Lockdown bei den InnWirtlern einkehren

BRAUNAU. Trotz aktuellem Lockdown können zu jeder Zeit von Zuhause aus die gemütlichen Gaststuben der aktiven InnWirtler besucht werden. Der virtuelle 3D-InnWirtler-Rundgang macht„s möglich. ...

Braunau gewinnt E-Bike

BRAUNAU. Beweg dich und bleib gesund„: Im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche präsentierten 89 oberösterreichische Gemeinden im September kreative Mobilitätslösungen. ...

Impfaktion „Schalchner impfen Schalchner“ war großer Erfolg

SCHALCHEN. Um den Bürgern von Schalchen eine niederschwellige Corona-Schutzimpfung zu ermöglichen, fand am Wochenende die Aktion „Schalchner impfen Schalchner“ statt – so erfolgreich, dass sie ...

Einfache Idee mit großer Wirkung: der umgekehrte Adventkalender

BRAUNAU. Der „umgekehrte Adventkalender“ geht in die vierte Runde. Gesammelt wird wieder in Braunau in der Pfarrkirche Ranshofen, im Pfarrzentrum St. Franziskus und in der Stadtpfarrkirche St. Stephan ...