Trotz Lockdown bei den InnWirtlern einkehren

Hits: 152
Olga Streicher Online Redaktion, 30.11.2021 16:15 Uhr

BRAUNAU. Trotz aktuellem Lockdown können zu jeder Zeit von Zuhause aus die gemütlichen Gaststuben der aktiven InnWirtler besucht werden. Der virtuelle 3D-InnWirtler-Rundgang macht„s möglich.

Gestartet wird im neuen, stillvoll gestalteten Gasthaus Berger in St. Peter/Hart. Nach einem „Prost“ auf diesen gelungenen Umbau kann man in der Gugg-Lounge in Braunau vorbeischauen.

3D-InnWirtler-Rundgang

Danach geht es hinaus nach Ranshofen in die Pommer„s Schlosstaverne. Ein Höhepunkt für alle Weinliebhaber: die einzigartige Kellervinothek im Gasthof Dafner in Neukirchen/E. Danach kann man im virtuellen Rundgang Platz nehmen in der gemütlichen Stube im Gasthaus Hofer. Danach geht es nach Altheim, wo das familiengeführte Gasthaus Englwirt besucht wird. Mit einigen wenigen Klicks sitzt man in der Schlosstaverne Zur Reib in Ach. Weiter geht“s nach Kirchberg/M., wo man entspannt beim Onkel Heli vorbeischauen kann. Zum Abschluss führt der Rundgang nach Mattighofen. Erste Station: der Mattigtalerhof. Zweite Station: das Badhaus – sympathisch geführt von Monika und Herbert Karer. Den Abschluss machen der Helpfauer-Hof, danach die Brauerei Vitzthum.

„Bei all der tollen Digitalisierung ist ein traditioneller, guter alter Gasthausbesuch durch nichts zu ersetzen“, freut sich Innwirtler-Obmann Herbert Karer schon wieder auf die Zeit nach dem Lockdown. Der von der Braunauer Agentur E. Marschall konzipierte 3D-InnWirtler-Rundgang kann auf jeder Website der Mitgliedsbetriebe und auf www.3d-innviertel.at gestartet werden.

 

Virtueller Rundgang:

www.3d-innviertel.at

Kommentar verfassen



Pfotenhilfe fordert Qualzucht-Verbot

LOCHEN. Als eine englische Bulldoggen-Hündin namens Rosi beim Tierschutzhof Pfotenhilfe in Lochen abgegeben wurde, litt sie an zahlreichen Folgen von Überzüchtung und konnte kaum noch atmen. Die Tierschutzorganisation ...

Wortwitz und Kaffeegenuss: Neuer Poetry-Slam Verein hat ersten Auftritt

BRAUNAU/HÖHNHART. Im Bezirk Braunau gibt es einen neuen Poetry-Slam Verein: die „Wortwerkler“. Ihren ersten Auftritt haben die jungen Poeten aus Höhnhart am Samstag, 22. Jänner, im Inndie ...

Über 650 Warnleuchten für Volksschulkinder übergeben

WENG IM INNKREIS. Gute Sichtbarkeit ist in der dunklen Jahreszeit besonders wichtig. Auf Initiative des ehemaligen Werkstättenleiters der HTL Braunau, Alois Hofstätter, wurden für den Herbst ...

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Eggelsberg

EGGELSBERG. Bei einer Kollision in Eggelsberg wurden am Dienstag, 18. Jänner, zwei Personen verletzt. Ein 57-Jähriger musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug geborgen werden.

Wiesen durch „Driften“ stark beschädigt: Polizei sucht Zeugen

ST. JOHANN/MARIA SCHMOLLN. Durch ein „Driften“ mit teilweise geländegängigen Fahrzeugen kam es in den Gemeindegebieten von St. Johann und Maria Schmolln zu erheblichen Flurschäden auf Wiesen. Um ...

„Saiga Hanser Wolves“: unterwegs mit den St. Johanner Schlittenhunden

ST. JOHANN. Vor 30 Jahren erfüllte sich Friedrich Egger einen Traum: Er nahm seine ersten Huskys in seine Familie auf. Mittlerweile hat er sechs Hunde, mit denen der Saiga Hanser an Schlitten-Rennen ...

Musikalische Lesung mit Adele Neuhauser und Edi Nulz im Gugg

BRAUNAU. Adele Neuhauser und die Band „Edi Nulz“ begeben sich am Donnerstag, 27. Jänner, im Gugg Braunau im Rahmen einer musikalischen Lesung auf die Spuren des britischen Autors Douglas Adams. ...

Elf Einbrüche in einer Nacht – Braunauer Polizei bittet um Hinweise

BRAUNAU. Zwei bislang unbekannte Täter sind am Freitag zwischen 23 und 23:45 Uhr im Braunauer Stadtteil „Neue Heimat“ in elf Kellerabteile eingebrochen.