Rinder entlaufen: Einsatzkräfte von drei Feuerwehren bei Tierrettung in Stroheim im Einsatz

Hits: 128
Onlineredaktion Tips Tips Redaktion Onlineredaktion Tips, 15.05.2022 13:01 Uhr

STROHEIM. Viermal standen die Einsatzkräfte der Feuerwehr am Wochenende bei einer Tierrettung in Stroheim im Einsatz.

Am späten Freitagabend sind ersten Angaben nach aus einem Bauernhof 13 Rinder entkommen und entlaufen. Die Einsatzkräfte wurden am späten Freitagabend zur Suchaktion gerufen. Anfangs war offenbar nicht klar, was genau gesucht wird, es stellte sich dann heraus, dass die Rinder von einem Bauernhof entkommen sind. Samstagfrüh und in weiterer Folge Samstagabend wurde die Suchaktion dann fortgesetzt. Ein Großteil der Tiere konnte wieder eingefangen und zurück zum Stall getrieben werden.

Kommentar verfassen



Raiffeisenbank will Stadtsaal erwerben

EFERDING. Der Eferdinger Stadtsaal soll verkauft werden. Nach einem Angebot der Raiffeisebank, das Gebäude zu kaufen und damit den seit Jahren schwelenden Rechtsstreit zu bereinigen, steht eine Entscheidung ...

Hali als Arbeitgeber ausgezeichnet

EFERDING. Im Rahmen des Sommerfestes wurde das Eferdinger Unternehmen hali als „Great Place to Work“ ausgezeichnet.

Telefonanlage gehackt

EFERDING. Ein Computersystem in einem Eferdinger Unternehmen wurde von einem unbekannten Täter gehackt. Dadurch entstand eine Telefonrechnung in der Höhe von mehreren Tausend Euro.

Betrunken am Steuer und mit dem Handy in der Hand: Unfall in Gaspoltshofen

GASPOLTSHOFEN. Betrunken am Steuer und noch dazu mit dem Handy in der Hand: Eine 22-Jährige aus dem Bezirk Wels-Land ist am Samstagabend in Gaspoltshofen mit dem Auto einer 57-Jährigen aus dem ...

Betrunkener (23) fuhr in Michaelnbach gegen Baum: Beifahrerin (18) verletzt

MICHAELNBACH. Ein betrunkener 23-Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen ist in der Nacht auf Samstag in Michaelnbach mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Seine ...

Dachstuhl eines Einfamilienhauses in Bad Schallerbach stand in Flammen

BAD SCHALLERBACH. In Bad Schallerbach ist Freitagmittag der Dachstuhl eines Einfamilienhauses in Flammen gestanden. Die Feuerwehr rief Alarmstufe zwei aus, insgesamt standen Kräfte von sieben Feuerwehren ...

Erfolgreiches Musikfest

EFERDING. Das Eferdinger Bezirksmusikfest fand unter guten Bedingungen am Bahnhof der Linzer Lokalbahn in Eferding statt. 

Ortsverschiebung: Köhlmeier in der Tischlerei

STROHEIM/ ASCHACH. Michael Köhlmeier liest aus Matou am Mittwoch, 22. Juni. Aufgrund des Schlechtwetters wird die Veranstaltung vom Garten der Geheimnisse in die Tischlerei am Schopperplatz in Aschach ...