Schaunberger Trachtengruppe zu Gast in der Wiener Hofburg

Hits: 268
Nora  Heindl Nora Heindl, Tips Redaktion, 22.09.2019 12:05 Uhr

HARTKIRCHEN. Ein Ausflug nach Wien stand bei den Trachtendamen und -mädels der Schaunberger Trachtengruppe Hartkirchen am Programm.

Nach dem Besuch des Naschmarktes ging es in die Präsidentschaftskanzlei in der Hofburg, wo Präsidentengattin Doris Schmidauer die Besucherinnen willkommen hieß. Der gebürtigen Peuerbacherin ist Hartkirchen mit der Ruine Schaunberg natürlich bekannt und so wurde das Thema Tracht ausgiebig diskutiert. Nach einem Sektempfang durften die Räumlichkeiten der Präsidentschaftskanzlei besichtigt werden. „Es herrschte reger Betrieb, da hier rund 80 Bedienstete ihre Büros haben, sodass wir aus dem Staunen nicht heraus kamen. Sogar Bundespräsident Alexander Van der Bellen begleitet von seiner Hundedame Kita spazierte durch die Kanzlei“, erinnert sich Obfrau Sabine Birngruber.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Neuer Arzt für Hartkirchen fixiert

HARTKIRCHEN. Nach monatelanger Suche konnte die erste der beiden freien Kassenarztstellen vergeben werden. Allgemeinmediziner Günther Schustereder wird ab Oktober in Hartkirchen ordinieren. Wer ...

Union Hinzenbach trauert um Johanna Bassani

HINZENBACH/ ATTNANG- PUCHHEIM. Johanna Bassani, nordische Kombiniererin im Sportverein Union Volksbank Hinzenbach (UVB) verstarb im 19. Lebensjahr. 

Kurse im Familienbundzentrum wieder möglich

EFERDING.  Im Familienbundzentrum können wieder erste Veranstaltungen stattfinden. Dabei sind Verhaltensregeln und Hygienebestimmungen einzuhalten. 

Auto nach Zusammenstoß über Böschung gestürzt

BEZIRK EFERDING. Als ein 64-jähriger Lenker aus dem Bezirk Linz-Land gestern Abend vor einer Kreuzung im Ortsbereich Goldenberg seine Geschwindigkeit verlangsamte, fuhr ein 19-Jähriger ...

Seniorenbund: Nur über den Gartenzaun

PUPPING. „Reden wir halt über den Gartenzaun“ ist aktuell das Motto des Puppinger Seniorenbundes. 

Pupping: Mit Auto gegen Telefonmast geprallt

PUPPING. Nachdem ein Autofahrer mit seinem Wagen am 22. Mai gegen 7.30 Uhr von der Fahrbahn abgekommen ist, prallte er im Gemeindegebiet von Pupping (Bezirk Eferding) gegen einen Telefonmast.

Jung- Journalisten in der Neuen Mittelschule

HARTKIRCHEN.  Elf Drittklässler der Neuen Mittelschule Hartkirchen arbeiteten seit September des Vorjahres an einer Schülerzeitung. Rund ums Thema Klimawandel wurden Interviews geführt ...

Naturpark Obst-Hügel-Land: Genusswandern und Kräuter lesen

ST. MARIENKIRCHEN/ SCHARTEN.  Eine Genusswanderung zum Thema „Waldbaden“ findet am Freitag, 22. Mai in St. Marienkirchen statt.