Auszeichnung für Engerwitzdorf

Hits: 299
Victoria  Preining Victoria Preining, Tips Redaktion, 21.10.2019 13:31 Uhr

ENGERWITZDORF. Als Würdigung für das Engagement der Gemeinde wurde Engerwitzdorf als „GUUTE Gemeinde“ ausgezeichnet.

Überreicht wurde die Auszeichnung an Bürgermeister Herbert Fürst und GUUTE-Ortsbetreuer Wolfgang Griesmann von Franz Tauber, Leiter der WKO Urfahr-Umgebung. Damit wolle man die wirtschaftlichen Entwicklungen der Gemeinde würdigen. Denn in den vergangenen Jahren haben sich vor Ort zahlreiche Betriebe angesiedelt. Momentan gibt es in Engerwitzdorf insgesamt 108 Arbeitgeber und 1.146 Beschäftigte. Auch die GUUTE-Initiative werde vor Ort, beispielsweise durch den Verkauf der Gutscheine, der Card sowie durch die jährliche Lehrlingsshow unterstützt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Frage in der Fachschule Bergheim: „Wer ist wohl die Nächste?“

FELDKIRCHEN. Während der Floristikpraxis in der Fachschule Bergheim beschäftigten sich die Schülerinnen auch mit dem Binden von Brautsträußen.

Nahversorger eröffnet in Gallneukirchen

GALLNEUKIRCHEN. Mit dem neuen Nahversorger soll einem lang gehegten Wunsch der Gallneukirchner Bevölkerung Rechnung getragen werden. 

Die Wirtschaft unterstützen

OBERNEUKIRCHEN. Wie sich Unternehmen auch in der enorm herausfordernden Zeit der Krise mit Mut und guten Ideen digital vermarkten können, zeigt die Initiative „regional-spezial“ der Marktgemeinde ...

Neuer Bürgermeister für Altenberg

ALTENBERG. Der langjährige Vizebürgermeister und Abgeordnete zum Nationalrat Michael Hammer wurde mit großer Mehrheit zum neuem Bürgermeister der Mühlviertler Gemeinde und damit ...

Ärztezentrum will medizinische Versorgung in der Region stärken

BAD LEONFELDEN. Vor einem Jahr wurde in Bad Leonfelden im Vortuna ein Ärztezentrum eröffnet. Bei der Bevölkerung werde dieses gut angenommen.

Rotes Kreuz sammelt Waren

URFAHR-UMGEBUNG. Die Corona-Pandemie hat viele Bereiche getroffen, auch wichtige Soziale Dienste wie etwa die Rotkreuz-Märkte. 

Gallneukirchen: Mrs.Sporty ist zurück

GALLNEUKIRCHEN. Unter strengen Abstandsregeln und Hygieneauflagen ist im Mrs. Sporty Gallneukirchen ab sofort wieder das Indoor-Training möglich.

Gemeindepaket erhält im Bezirk viel Zustimmung

ÖSTERREICH/URFAHR-UMGEBUNG. Die österreichische Bundesregierung hat ein Paket zur finanziellen Unterstützung der Gemeinden geschnürt. Tips hat dazu Stimmen aus der Region eingeholt. ...