Gratissand für Familien

Hits: 36
Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 30.05.2020 17:33 Uhr

ENGERWITZDORF. Auch im heurigen Jahr schaufeln Mitglieder der ÖAAB Ortsgruppen Engerwitzdorf und Gallneukirchen Sand.

Am Freitag, 5. Juni von 15 bis 17 Uhr können die Bewohner von Engerwitzdorf und Gallneukirchen bei Familie Grabner in Tumbach Gratissand für ihre Sandkisten abholen. Herbert Fürst, Bürgermeister von Engerwitzdorf: „Kinder sind unser kostbarstes Gut. Das wollen wir mit unserer Aktion aufzeigen und gleichzeitig in Gesprächen mit Eltern erfahren, wo die Familien der Schuh drückt. Als Draufgabe gibt es für die Kleinen auch ein kleines Geschenk.“ 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Familienzuschuss beschlossen

ALTENBERG/GALLNEUKIRCHEN. Einen Familienzuschuss für die Jahreskarte des Freibades Gallneukirchen hat der Gemeinderat der Marktgemeinde Altenberg bei Linz in der vergangenen Sitzung beschlossen.

Lärm vermeiden

HERZOGSDORF. Die Marktgemeinde Herzogsdorf ersucht, im Sinne einer guten Nachbarschaft an Sonn- und Feiertagen und in den späten Abendstunden den Betrieb von Rasenmähern zu vermeiden.

Derbysieg für Galli

GALLNEUKIRCHEN. Wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt in der OÖ-Liga sicherten sich die Herren 1 des SV Gallneukirchen beim Derby gegen UTC Altenberg.

Motorrad kollidierte mit Auto

GRAMASTETTEN. In einer starken Rechtskurve geriet eine 32-jährige Motorradlenkerin am Sonntagnachmittag auf die Gegenfahrbahn, wo sie mit einem entgegenkommenden Auto frontal zusammenstieß.

Feldkirchen setzt auf nachhaltige Wärmeerzeugung

FELDKIRCHEN. In Lacken errichtet die Firma Füreder Bau den Rohbau für ein Biomasseheizkraftwerk.„Gemeinsam bemühen wir uns, unsere Heimatgemeinde nachhaltig weiterzuentwickeln. Es freut mich, dass ...

Sommerkino auf der Burg Waxenberg wegen Corona abgesagt

WAXENBERG. Das ÖVP-Team von Oberneukirchen-Waxenberg-Traberg wollte am Freitag, 10. Juli die deutsche Filmkomödie „Das perfekte Geheimnis“ aus dem Jahr 2019 zeigen - das ist jetzt leider nicht möglich. ...

Radfahrerin von Kastenwagen zu Sturz gebracht - Fahrerflucht

KATZENGRABEN. Von einem überholenden Kastenwagen touchiert wurde am Samstagabend eine 55-jährige Radfahrerin, die gegen 22 Uhr mit ihrem Fahrrad von Altenberg Richtung Linz unterwegs war.  ...

Betrug durch Internetbekanntschaft

BEZIRK URFAHR UMGEBUNG. Eine 53-Jährige aus dem Bezirk Urfahr Umgebung fiel auf einen unbekannten Internetbetrüger aus Amerika herein und überwies 6.100 Euro auf ein griechisches ...