Alkolenker überholte Zivilstreife

Hits: 506
David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 14.08.2020 10:17 Uhr

ENNS. Ein 33-jähriger alkoholisierter Pkw-Lenker aus dem Bezirk Linz-Land überholte am Freitag, 14. August, kurz nach Mitternacht auf der L568 im Ortsgebiet von Enns mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit eine Zivilstreife der Polizei.

Nachdem ihm die Beamten mit einer Geschwindigkeit von 120 km/h nachgefahren waren, hielten sie den Mann an. Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,34 Promille, außerdem war seine Begutachtungsplakette abgelaufen. Dem 33-Jährigen wurde der Führerschein abgenommen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Wir RADLn in die Kirche

Heuer fiel der Aktionstag „Wir RADLn in die Kirche“auf den Sonntag 20. September. Seit Jahren beteiligt sich die Pfarre St. Valentin an dieser Aktion im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche. ...

38 Wanderfreunde

Wanderfreudige Hofkirchner

Street Food Market am Ennser Hauptplatz wird abgesagt

ENNS. Drei Tage lang hätten am Ennser Hauptplatz internationale kulinarische Köstlichkeiten präsentiert werden sollen. Leider musste der Veranstalter Street Food Market Austria den Termin ...

Tennis Lokalmatador Viktor Hockl holt sich den Sieg im Einzel und Doppel

ENNS. Im September hat in Enns das ÖTV Jugend Kategorie 1 Tennisturnier stattgefunden. Dem Ennser Viktor Hockl gelang es, sowohl den Einzel- als auch den Doppelbewerb zu gewinnen.

Prominenter Besuch auf dem Biohof Pevny in Niederneukirchen

NIEDERNEUKIRCHEN. Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) und Landwirtschaftskammer-Präsidentin Michaela Langer-Weninger statteten dem bäuerlichen Direktvermarkter Biohof Pevny in Ruprechtshofen ...

FPÖ veranstaltete Wirthaustour durch Enns

ENNS. In insgesamt fünf Gastronomiebetrieben in Enns fand die von der Ennser FPÖ initiierte „Wirtshaustour“ zum Themenschwerpunkt Infrastruktur statt.

ÖVP-Vertreter erkundigten sich bei Ennser Betrieben über die aktuelle Lage

ENNS. Die Coronakrise hat die Ennser Wirtschaftsbetriebe teilweise schwer getroffen. Vertreter der ÖVP machten sich bei Betriebsbesuchen ein Bild von der aktuellen Situation.

Ennser schrieb Buch über die Lorcher Märtyrer

ENNS. Otto Winkler, Kustos der Lorcher Basilika, hat gemeinsam mit Elisabeth Schiffkorn das Buch „Basilika St. Laurenz in Lorch - Die Lorcher Märtyrer“ geschrieben.