Unterstützungsverein der Heeresunteroffiziersakademie übergab Spende an „Ennser helfen Ennsern“

Hits: 14
Thomas Lettner Thomas Lettner, Tips Redaktion, 21.01.2020 11:04 Uhr

ENNS. Der Ball der Unteroffiziere an der HUAk wird traditionell von vielen Ennsern besucht. Aus Verbundenheit zur Stadt Enns und um dem karitativen Zweck des Balles gerecht zu werden, überreichte Kommandant Brigadier Nikolaus Egger aus dem Erlös des Balls 2019 den Betrag von 1.000 Euro an Bürgermeister Franz Stefan Karlinger. 

Die Spende kommt dem Sozialfond „Ennser helfen Ennsern“ zugute. Auch der kommende Ball der Unteroffiziere am 31. Jänner wird wieder ganz im Zeichen der Wohltätigkeit stehen. Alle Ennser sind eingeladen, diese bedeutende gesellschaftliche Veranstaltung zu besuchen und einige glückliche Stunden bei Musik und Tanz in der Towarek-Schulkaserne zu verbringen. Nähere Informationen gibt es hier.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Vortrag: „Schafft Silicon Valley das Altern ab - kommt der Mensch neu?“

St. Florian. „Schafft Silicon Valley das Altern ab - kommt der Mensch neu?“ Mit dieser brisanten Frage beschäftigt sich Johannes Huber in seinem Vortrag am Dienstag, 3. März in St. Florian. ...

Jugendtheater zum Thema Alkohol Schüler der IMS Langenhart

ST. VALENTIN. Die 90 Schüler der 4. Klassen der Innovativen Mittelschule Langenhart wurden von den Schauspieler interaktiv in das Stück einbezogen.

Schüler vertiefen ihr Wissen in Projektmanagement

ST. FLORIAN. „Smart up your life“ – Eine Kooperation mit dem Welthaus Linz: Schüler der HLBLA St. Florian vertiefen ihr Wissen im Unterrichtsfach Projektmanagement.

SOMA Enns lädt zur Woche der offenen Tür

ENNS. Der Sozialmarkt SOMA Enns wird zehn und feiert sein rundes Jubiläum mit einer Woche der offenen Tür vom 9. bis 13. März.

Operettenkonzert des Ennser Kammerorchesters in der Stadthalle Enns

ENNS. In der Ennser Stadthalle findet am Sonntag, 8. März, 16 Uhr, ein Operetten- und Musicalkonzert des Ennser Kammerorchesters statt.

St. Valentiner Rettungssanitäter wurden zu Geburtshelfern

ST. VALENTIN. Den Transport ins Krankenhaus wollte die neue Erdenbürgerin Julia nicht abwarten, erblickte noch zu Hause in St. Valentin das Licht der Welt.

Filmabend zum Internationalen Frauentag in der Zuckerfabrik

ENNS. Die Frauen aus vielen Ennser Organisationen, Vereinen und Pfarren veranstalten wieder gemeinsam zum Internationalen Frauentag einen Filmabend.

Sportmittelschule St. Valentin startet in die Wettkampfsaison

ST. VALENTIN. Wie jedes Jahr starteten die Turner der Sportmittelschule St. Valentin mit den Turn 10 Schulmeisterschaften in die neue Wettkampfsaison. 20 Mannschaften aus den Sportklassen der SMS ...