Pfarre Enns-St. Laurenz zeigt Video vom „Osterkasperl“

Hits: 438
Thomas Lettner Thomas Lettner, Tips Redaktion, 03.04.2020 12:07 Uhr

ENNS. Theatren und Kinos sind geschlossen, der Zirkus hat zu und auch in den Pfarren kann es für Kinder heuer keine Osterfeiern geben. Aus diesem Grund sind Ulli Prinz und Manuela Barth von der Pfarre Enns-St. Laurenz ins Internet ausgewichen: Ab Palmsonntag ist ihr „Osterkasperl“ auf YouTube zu sehen. 

Die beiden Mütter haben jahrelange Erfahrung mit Kasperl und Seppel, deren Abenteuer sie mit viel Freude und Kreativität oft in den „Bunten Kreis“ in Enns, aber auch in so manchen Kindergarten gebracht haben. Nun sind sie mit einem „Oster-Kasperl“ aus ihrer „Kasperl-Pension“ zurück gekehrt und haben ein YouTube-Video ins Internet gestellt.

25-minütiges Video

Ulli Prinz steht mit ihrer Familie hinter der Kasperlbühne, von Manuela Barth sind die Zeichnungen zum Stück. Zu finden ist dieses circa 25-minütige Kasperl-Theater über die Homepage der Ennser Pfarre St. Laurenz. 

Hintergründe des Osterfests

Kasperl erlebt darin nicht nur den (vermeintlichen) Diebstahl von Großmutters Palmbesen, sondern erfährt auch viel Wissenswertes über die Hintergründe des Palmsonntags und des Osterfestes: vom Einzug Jesu in Jerusalem über das Letzte Abendmahl und die Kreuzigung bis hin zum leeren Grab und der Osterfreude der Emmausjünger.

Ostergeschichte für Kinder

Eltern haben mit diesem „Oster-Kasperl“ die einfache Möglichkeit, ihren Kindern die Ostergeschichte näher zu bringen und vielleicht auch manche Fragen der Kinder rund um die Ostergeschehnisse zu beantworten. Dass auf der Kasperlbühne sogar das eine oder andere Lied aus den kirchlichen Feiern dieser Tage gesungen wird, macht dabei auch Kasperls Großmutti Freude.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Der Neue Ennser auf Wirtshaustour durch die Ennser Innenstadt

ENNS. Für den Neuen Ennser fühlte es sich an wie Geburtstag, Weihnachten und Ostern zusammen, als seine geliebten Gastgärten endlich wieder zum Essen und Trinken einluden. Auch der Markt ...

19-jährige St. Pantaleonerin über die Corona-Krise in New York

ST. PANTALEON-ERLA/NEW YORK. Nach der bestandenen Matura beschloss die 19-jährige Theresa Gruber aus St. Pantaleon-Erla ein Auslandsjahr in New York einzulegen. Seit Juni 2019 lebt sie bei ihrer Gastfamilie ...

Schlange verursachte Kurzschluss

ASTEN. Kurz nach Mitternacht wurde die Feuerwehr heute Nacht zu einem ungewöhnlichen technischen Einsatz alarmiert. Eine Schlange war in den Stromverteiler eines Hauses gekrochen und hatte für ...

Alles NEU macht der ….

Seit letzter Woche hat der St. Valentiner Pfarrsaal ein neues Gesicht!

Mehr Badegäste und Saisonkarten für Ennser Freibad zugelassen

ENNS. Das Ennser Freibad wird voraussichtlich am 29. Mai öffnen. Aufgrund der Corona-Krise gibt es Einschränkungen, die nun etwas gelockert wurden.

Vier ehemalige Zivildiener unterstützen das Rote Kreuz St. Valentin

St. Valentin. Im Rahmen ihres außerordentlichen Zivildienstes unterstützen vier ehemalige Zivildiener das Rote Kreuz St. Valentin.

STADTPFARRKIRCHE ST. VALENTIN Klang:Raum:Kirche

Diakon Manuel Sattelberger: „Corona sei Dank!“ gibt es – an Sonntagnachmittagen - seit Ende April in der Stadtpfarrkirche St. Valentin das neue Angebot „Klang:Raum:Kirche“.

Das Sattlermuseum Hofkirchen öffnet wieder und arbeitet weiter an neuen Projekten

HOFKIRCHEN. Die Corona-Krise hat die Pläne des Sattlermuseums ordentlich durcheinander gewirbelt. So wurden bereits der Flohmarkt und die 15-Jahrfeier im August abgesagt.