IPads für Schüler der NMS Enns

Hits: 115
Julia Karner Julia Karner, Tips Redaktion, 06.07.2020 10:05 Uhr

ENNS. Um allen Kindern den Zugang zur digitalen Grundbildung zu ermöglichen hat der Kiwanis-Club Enns-Donauwinkel, unterstützt durch die großzügige Spende einer Ennser Firma, vier IPads an die Musikmittelschule Enns für die Integration übergeben.

„Unsere Schüler bekommen dadurch ein weiteres Werkzeug, um in der digitalen Welt gut gerüstet zu sein“, so Direktorin Anita Reischl. Die Kinder freuen sich sehr über die andere Art des Lernens, da mit diesen Geräten der Lernstil und das Lerntempo ganz individuell an die Schüler angepasst werden kann. Die digitale Welt bedeutet am Leben teilnehmen und stellt neben Lesen, Schreiben, Sprechen und Rechnen eine weitere Grundfertigkeit dar.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Mehrere Autoreifen zerstochen: Mindestens sieben Anzeigen in Enns

ENNS. Bislang unbekannte Täter haben am Freitag die Reifen mehrer PKWs auf einem Parkplatz in Enns zerstochen. Bei der Polizei wurden sieben Anzeigen erstattet. 

Ennser Musikschulprojekt erhielt Hubert von Goisern-Förderpreis

ENNS/HALLEIN. Die grooving moving perucssion & dance company unter der Leitung von Andreas Huber (Percussion) und Martina Holzweber von Tijn (Tanz) wurde in Hallein mit dem Hubert von Goisern-Förderpreis ...

Kinder-und Jugendsportwoche der Naturfreunde Hargelsberg in St. Johann/Pongau

HARGELSBERG. 46 Kinder und Jugendliche der Naturfreunde Hargelsberg verbrachten gemeinsam mit sechs Betreuern sehr lustige und sportliche Tage im Jugendhotel Schlosshof in St. Johann/Pongau.

St. Florianer Brucknertage bieten abwechslungsreiches Programm von Jazz über Rock bis Klassik
 VIDEO

St. Florianer Brucknertage bieten abwechslungsreiches Programm von Jazz über Rock bis Klassik

ST. FLORIAN. Das internationale Festival St. Florianer Brucknertage im Marmorsaal des Stiftes St. Florian punktet auch heuer wieder mit musikalischer Qualität und Vielfalt.

Verein Herzensprojekte lädt zur Veranstaltung „Thema Lebensfreude“ ein

ST. VALENTIN. Am Franz Forster Platz findet am Freitag, 21. August, von 15 bis 21 Uhr (nur bei Schönwetter) die Veranstaltung „Thema Lebensfreude“ des Vereins Herzensprojekte statt.

Ehrenamtlich tätige Damen archivieren Objekte im Sattlermuseum Hofkirchen

HOFKIRCHEN. Wie in der Vorwoche berichtet arbeitet das Team des Sattlermuseums Hofkirchen intensiv an der Archivierung von Objekten des Sattler- und Lederhandwerks.

Freiwillige Helferinnen nähten in Asten bereits über 500 Masken

ASTEN. In Asten haben sich freiwillige Näherinnen zusammengetan und in der Freizeit unentgeltlich Mund-Nasenschutz-Masken genäht. Die Nähaktion war bisher äußerst erfolgreich. ...

Bürgerinitiative fordert Lösungen für Verkehrsproblematik in Ennser Innenstadt

ENNS. Die „Bürgerinitiative für ein lebenswertes Enns“ kritisiert den starken Pkw-Durchzugsverkehr und Lkw-Verkehr durch die Ennser Innenstadt. In einem offenen Brief wandte man sich an die ...