Neues Geschäft Reh-gal in Kronstorf lädt zum Stöbern ein

Hits: 1671
Thomas Lettner Thomas Lettner, Tips Redaktion, 27.10.2020 10:06 Uhr

KRONSTORF. Katrin und Daniel Petrovic, Inhaber des Reh-Charge, eröffnen am 2. und 3. November jeweils von 10 bis 18 Uhr ihr neues Geschäft „Reh-gal – Your s(h)elfmade market“.

Das Reh-gal befindet sich am Standort der ehemaligen Grünerei am Brucknerplatz 5 und ist von Mittwoch bis Samstag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Künstler, Designer, Klein- und Kleinstunternehmen, Handwerker und regionale Anbieter können wie schon der Name verrät viertel-, halb- und ganzjährig Regale mieten und ihre Waren darin zum Verkauf anbieten. So entsteht ein breitgefächertes Sortiment, das zum Stöbern einlädt. „Immer wieder kamen Künstler und Handwerker zu uns ins Reh-Charge und fragten uns, ob sie ihre Waren bei uns ausstellen können. Um sie zu unterstützen, kamen wir auf die Idee mit dem Reh-gal“, erzählt Katrin Petrovic.

Gastgarten mit Mehlspeisen

50 Regale sind bereits vermietet, wobei im Laden Platz für bis zu 100 Regale vorhanden ist. Die Werbung und den Verkauf übernimmt das Reh-Charge. Vier Mitarbeiter, die selbst aus dem Kunstbereich kommen, sind abwechselnd vor Ort. Zusätzlich wird es einen Online-Shop und einen Gastgarten geben, in dem Kaffee und Mehlspeisen serviert werden.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Viel Licht und Niederschlag sorgen für Naturverjüngung im Eichbergwald

ENNS. Da die sich rasch in ganz Mitteleuropa ausbreitende Pilzart „Falsche Weiße Stängelbecherchen“ auch vor dem Eichbergwald nicht Halt machte, wurde er voriges Jahr totalgesperrt und alle ...

Mrs.Sporty Enns bietet Online-Training über Zoom an

ENNS. Da ein Besuch bei Mrs.Sporty in Enns derzeit nicht möglich ist, wird ein Online-Training angeboten. Neumitglieder trainieren bis Jahresende kostenlos. 

backaldrin-Gewinnspiel unterstützt die Lieblingsbäcker

ASTEN. Das österreichische Familienunternehmen backaldrin setzt in der Corona-Krise mit der Kampagne #gemeinsambackenwirdas ein Solidaritätszeichen für Bäcker.

Rehaklinik Enns stellt 29 Betten für Corona-Patienten zur Verfügung

ENNS. Da eine Entlastung der Akutspitäler und der dort tätigen Mitarbeiter dringend erforderlich ist, hat das Land OÖ beschlossen, ab heute drei Medizinische Versorgungseinheiten ...

SOMA Enns hat einen neuen Eingangsbereich

ENNS. Der Eingangsbereich des SOMA Enns wurde vor kurzem neu und vor allem sichtbarer gestaltet. 

Blackout-Vortrag in Kronstorf bereitet für den Ernstfall vor

KRONSTORF. Das Szenario eines kompletten Stromausfalles, die Folgen und möglichen Vorbereitungsmaßnahmen wurden in einem Vortrag durch Oberst i.R. Gottfried Pausch und dem Geschäftsführer ...

„Lassen uns von Corona unseren Optimismus nicht nehmen“

LINZ-LAND. Die Corona-Krise veränderte für uns alle unser gewohntes soziales und wirtschaftliches Miteinander. Sie hat uns unter anderem die Bedeutung der Digitalisierung für ein Funktionieren vieler ...

Frauennetzwerk Linz-Land unterstützt Kampagne „16 Tage gegen Gewalt an Frauen und Mädchen“

ENNS. „16 Tage gegen Gewalt an Frauen und Mädchen“ ist eine internationale Kampagne, die jedes Jahr von 25. November bis 10. Dezember stattfindet.