Bouldergrotte in Enns wieder offen

Hits: 51
Julia Karner Julia Karner, Tips Redaktion, 01.07.2020 17:21 Uhr

ENNS. Die Bouldergrotte beim Ennser Alpenverein ist ab sofort wieder zur Benutzung freigegeben, allerdings nur unter Einhaltung von Hygiene-Bedingungen.

Für Interessierte gibt es nun wieder wöchentliche Termine zum Schnupperklettern in der Bouldergrotte: montags zwischen 19 und 20 Uhr. Nächster Termin ist somit am Montag, 6. Juli. Auf der Homepage des Alpenvereins findet sich außerdem das Sommerprogramm mit allen Details.

Über den Alpenverein

Der Ennser Alpenverein ist als Alpenvereinssektion Neugablonz-Enns mit über 1.100 Mitgliedern regional aktiv und hat viele Mitglieder auch rund um Enns. Der Sektionsname und die Gablonzer Hütte in Gosau verweisen auf die historischen Wurzeln, aktuell versteht sich der Verein als Alpenverein mit Sitz in Enns und für die Region. Die Alpenvereinssektion und deren Zweigstelle Sankt Valentin bieten daher regional, somit auch allen Bewohnern in den Nachbargemeinden von Enns und Sankt Valentin, diesseits und jenseits der Landesgrenze von OÖ und NÖ, das gesamte Programm zum Mitmachen an. In diesem Arbeitsgebiet möchten wir auch Öffentlichkeitsarbeit über und für unsere Mitglieder betreiben sowie Werbung für Bergsport und Gesundheit machen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



SOMA Enns hat einen neuen Eingangsbereich

ENNS. Der Eingangsbereich des SOMA Enns wurde vor kurzem neu und vor allem sichtbarer gestaltet. 

Blackout-Vortrag in Kronstorf bereitet für den Ernstfall vor

KRONSTORF. Das Szenario eines kompletten Stromausfalles, die Folgen und möglichen Vorbereitungsmaßnahmen wurden in einem Vortrag durch Oberst i.R. Gottfried Pausch und dem Geschäftsführer ...

„Lassen uns von Corona unseren Optimismus nicht nehmen“

LINZ-LAND. Die Corona-Krise veränderte für uns alle unser gewohntes soziales und wirtschaftliches Miteinander. Sie hat uns unter anderem die Bedeutung der Digitalisierung für ein Funktionieren vieler ...

Frauennetzwerk Linz-Land unterstützt Kampagne „16 Tage gegen Gewalt an Frauen und Mädchen“

ENNS. „16 Tage gegen Gewalt an Frauen und Mädchen“ ist eine internationale Kampagne, die jedes Jahr von 25. November bis 10. Dezember stattfindet. 

Der Nikolaus kommt heuer in Kronstorf direkt zu den Kindern

KRONSTORF. Statt der traditionellen großen Feier am Brucknerplatz gibt es heuer einen Nikolausbesuch an der Haustüre mit Abstand.

Die neue CD der St. Florianer Sängerknaben ist da

ST. FLORIAN. Es ist wieder so weit. Die St. Florianer Goldkehlchen veröffentlichen ihre neueste CD. Erhältlich ist der Tonträger ab 27. November im Fachhandel und bei den Sängerknaben ...

Videounterricht mit Instrumenten im Lockdown

ENNS/ST. FLORIAN. Auch die Landesmusikschulen mussten wieder auf Fernunterricht umstellen, was besonders für die Vermittlung eines Musikinstrumentes eine besondere Herausforderung darstellt. Christian ...

St. Valentiner Sportmittelschule ist perfekt ausgerüstet für Home-Schooling

ST. VALENTIN. Da Österreichs Schulen seit 17. November 2020 auf Home-Schooling umstellen mussten, findet der Unterricht an der Sport/Mittelschule St. Valentin/Schubertviertel nun weitgehend über ...