Lesen statt telefonieren: Ennsdorf präsentiert Buchbox

Lesen statt telefonieren: Ennsdorf präsentiert Buchbox

Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 05.06.2019 11:02 Uhr

ENNSDORF. Vom Elternverein der Volksschule Ennsdorf wurde vor kurzem eine alte Telefonzelle als öffentliche Bücherei umfunktioniert.

Den Innenumbau der Buchbox übernahm Elternvereinsobmann- Stellvertreter Gerald Harrer in Eigenregie, womit er der Telefonzelle neues Leben eingehauchte – „an dieser Stelle herzlichen Dank“, so Ennsdorfs Bürgermeister Daniel lachmayr (SPÖ). Die Buchbox steht am Parkplatz zwischen der Volksschule und den Kindergärten, ist rund um die Uhr geöffnet und steht der Bevölkerung ab sofort zur freien Verfügung. Lachmayr freut sich über neues Serviceangebot und lädt dazu ein, die Buchbox in Anspruch zu nehmen.

Buch sucht Leser

Die Funktionsweise ist einfach: Man nimmt nach Belieben ein Buch zum Lesen heraus und/oder stellt ein Buch hinein. Gerne dürfen Bücher auch nur eingestellt werden. Für den Tausch beziehungsweise die Ausleihung fallen keine Kosten an. Im Idealfall stellt sich mit der Zeit ein Ausgleich zwischen Geben und Nehmen der Bücher ein.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






(W)Ende der Seniorenarbeit: 1.821 Betroffene verschaffen sich Gehör

(W)Ende der Seniorenarbeit: 1.821 Betroffene verschaffen sich Gehör

ENNS/LINZ-LAND. Ein offener Brief mit Forderungen zur Verbesserung der Rahmenbedingungen in der Altenarbeit wurde von den Betriebsräten Stefan Bauer aus Enns (Sozialhilfeverband Linz-Land) und Berthold ... weiterlesen »

cittá musica rockt mit Grand Zeppelin den Hauptplatz

cittá musica rockt mit Grand Zeppelin den Hauptplatz

ENNS. Nach dem Rock N´Roll-Feuerwerk von Jonny Comet & The Rockets steht mit Grand Zeppelin bereits der nächste Kracher der cittá musica-Konzertreihe in den Startlöchern. weiterlesen »

So versüßte das Unternehmen Backaldrin Sportfans in Weißrussland den Tag

So versüßte das Unternehmen Backaldrin Sportfans in Weißrussland den Tag

ASTEN/MINSK. Die Europäischen Spiele in Minsk rückten die weißrussische Hauptstadt in ein sportliches Licht, gleichzeitig wollte sich das Land für den Tourismus attraktivieren. Während ... weiterlesen »

Österreichs beste Jung-Ersthelfer kommen aus Enns

Österreichs beste Jung-Ersthelfer kommen aus Enns

ENNS. Über mehrere Stockerlplätze jubeln die oberösterreichischen Jung-Rotkreuzler aus Enns, die beim Erste-Hilfe-Bundesbewerb dabei waren. Dieser fand anlässlich des 14. Bundesjugendlagers ... weiterlesen »

Standing Ovations bei Robin Hood: Wiff La Grange sorgte für die Musik

Standing Ovations bei Robin Hood: Wiff La Grange sorgte für die Musik

ENNS/STEYR. Vergangene Woche ging unter tosendem Applaus die Premiere von Robin Hood des Theaters am Fluss in Steyr über die Bühne. weiterlesen »

Schluss nach 13 Jahren: Café Hauseder schließt in Ennsdorf eines von zwei Lokalen

Schluss nach 13 Jahren: Café Hauseder schließt in Ennsdorf eines von zwei Lokalen

ENNSDORF. Nach 13 Jahren schließt in Ennsdorf Das Café – der Backshop Hauseder in der Amtsstraße. Die zweite Filiale in der Eulenstraße bleibt bestehen. weiterlesen »

Salzkammergut Trophy 2019 - Größter Erfolg für Lukas Kaufmann

Salzkammergut Trophy 2019 - Größter Erfolg für Lukas Kaufmann

NIEDERNEUKIRCHEN. Der Niederneukirchner Mountainbiker Lukas Kaufmann feierte zwei großartige Plätze beim härtesten Rennen in Europa – der Salzkammergut Trophy. Zum einen den dritten ... weiterlesen »

Ennser Weinfest trotzt Wind und Wetter

Ennser Weinfest trotzt Wind und Wetter

ENNS. Beinahe hätte das Ennser Weinfest aufgrund der miserablen Wetterprognosen einen derben Dämpfer erlitten, doch ließen sich die Besucher von ein bisschen Regen offenbar nicht beeindrucken. ... weiterlesen »


Wir trauern