43 neue Mitglieder für die JVP Esternberg

43 neue Mitglieder für die JVP Esternberg

Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 12.07.2019 07:28 Uhr

ESTERNBERG. 43 Neumitglieder traten im Vorjahr der Jungen ÖVP Esternberg bei. Gemeinsam mit Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander begrüßte Landesobfrau Claudia Plakolm die neuen Mitglieder persönlich im neuen Freundeskreis.

„Wir sind der größte politische Freundeskreis in unserem Land, weil wir uns gerne mit viel Einsatz für die Gemeinschaft engagieren. Das stärkt unseren Zusammenhalt im Land, in den Bezirken und in den Ortsgruppen. Es freut mich, dass so viele junge Menschen in ihren Gemeinden tatkräftig mitgestalten“, sagt Plakolm.

Beste Ortsgruppe mit bestem Werber

Darüber hinaus darf sich JVP-Bezirksobmann Andreas Selker auch über weitere Top-Platzierungen freuen. So konnte die JVP Esternberg einen dritten und zwei zweite Plätze in den Kategorien Bester Werber (Maximilian Kuffner), Beste Ortsgruppe Absolut und Beste Ortsgruppe Relativ einfahren. „Die JVP ist nicht nur für jeden Einzelnen eine Lebensschule, wir sind vor allem ein Freundeskreis, der sich gerne für die Gemeinschaft einsetzt. Egal ob Veranstaltungen, Service-Angebote oder politische Interessenvertretung – die Junge ÖVP ist oberösterreichweit die Nummer eins unter den politischen Jugendorganisationen“, betont Landesobfrau Claudia Plakolm.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Thomas Spitzer legt sein Amt als Sportchef des SK Schärding nieder

Thomas Spitzer legt sein Amt als Sportchef des SK Schärding nieder

SCHÄRDING, RIEDAU. Drei Jahre lang war Thomas Spitzer Sportchef des Landesligisten SK Schärding. Nur wenige Tage nach dem 11:1-Erfolg im Innviertler-Cup gegen den Stadtrivalen ATSV Schärding ... weiterlesen »

Nervosität machte Madl zu schaffen

Nervosität machte Madl zu schaffen

DIERSBACH. Speerwerferin Patricia Madl aus Diersbach hat den Finaleinzug bei der U23-Europameisterschaft knapp verpasst.  weiterlesen »

Nacht der Artenvielfalt

Nacht der Artenvielfalt

SCHÄRDING. Der Verein Naturschutz Oberösterreich Bezirk Schärding lud zu einer besonderen Nacht der Artenvielfalt ein.  weiterlesen »

Schärdinger Antikmarkt

Schärdinger Antikmarkt

SCHÄRDING. Am Barockstadtplatz werden am Sonntag, 21. Juli, von 8 bis 16 Uhr Antiquitäten, Krempel und Trödelwaren zum Kaufen und Verkaufen angeboten.  weiterlesen »

Barockstadt-Derby: SK Schärding fegt ATSV Schärding vom Platz

Barockstadt-Derby: SK Schärding fegt ATSV Schärding vom Platz

SCHÄRDING. Nach einem 11:1-Erfolg im Derby gegen den ATSV, zog der SK Schärding in die zweite Hauptrunde des Innviertler-Cups ein.  weiterlesen »

Helmut Klaffenböck geht nach 40 Jahren als Amtsleiter in Pension

Helmut Klaffenböck geht nach 40 Jahren als Amtsleiter in Pension

ST. AEGIDI. Am letzten Arbeitstag fand auch seine letzte Gemeinderatssitzung statt und es wurde ein schöner Schlusspunkt für Helmut Klaffenböck nach 40 Jahren als Leiter des Gemeindeamtes ... weiterlesen »

Traditioneller FPÖ-Frühschoppen war voller Erfolg

Traditioneller FPÖ-Frühschoppen war voller Erfolg

St. AEGIDI. Der schon traditionelle FPÖ-Frühschoppen war auch dieses Jahr wieder eine großartige Veranstaltung und bestens besucht, freut sich St. Aegidis Ortsparteiobmann Anton Hamedinger ... weiterlesen »

Nachwuchs-Florianijünger kauften Krankenbett

Nachwuchs-Florianijünger kauften Krankenbett

ST. MARIENKIRCHEN. Wie jedes Jahr wurde am 24. Dezember des vergangenen Jahres das Weihnachtslicht von den Jugendgruppen der drei St. Marienkirchner Feuerwehren Hackenbuch, Hub und St. Marienkirchen ausgegeben. ... weiterlesen »


Wir trauern