Vorbereitung für die Weltmeisterschaft

Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 12.07.2019 09:08 Uhr

FELDKIRCHEN. Mitten in den Vorbereitungen für die Weltmeisterschaft der Jugendfeuerwehren steckt die Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Bad Mühllacken.

Die Kids bereiten sich akribisch auf den Wettbewerb, der nächsten Donnerstag (18. Juli.) im schweizerischen Martigny stattfindet, vor. Unter der Anleitung der Betreuer wurden zuletzt die nötigen Handgriffe perfektioniert. Auf einem 70 Meter langen Hindernispacour geht es vor allem um konzentriertes Arbeiten unter Zeitdruck. Auf dem 400 Meter langen Staffellauf zählt Schnelligkeit beim Überwinden der Hindernisse und das perfekte Timing bei den Staffelübergaben. Durch das ausgefeilte Trainingsprogramm sitzen nun alle Übungen nahezu perfekt und die Gruppe ist bereit für den großen Tag. Am Sonntag starten die zehn Kinder mit ihren Betreuern in Richtung Schweiz.

Tatkräftige Unterstützung

Nach zwei Trainingsläufen am Dienstag und Mittwoch gilt es am Donnerstag beim Bewerb einen kühlen Kopf zu bewahren: Vor voller Tribüne soll die bestmögliche Leistung abgeliefert werden. Auch zahlreiche Fans aus Bad Mühllacken und Umgebung sowie  Bezirks-Feuerwehrkommandant Johannes Enzenhofer und Abschnitts-Feuerwehrkommandant Kurt Reiter werden vor Ort sein und die Gruppe unterstützen. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Erste Hilfe im Fokus

SCHWEINBACH. Der Sonntagnachmittag des ersten September-Wochenendes stand ganz im Zeichen der Ersten Hilfe. 

Der beste Kompost Österreichs

ALBERNDORF. In der Gemeinde fand der sechste Internationale Praktikertag für Kompostierung – die weltweit größte Demo-Show für Kompostierung und Biomasseaufbereitung – ...

Zivilschutz-Probealarm

ÖSTERREICH. Mit mehr als 8.000 Sirenen sowie über Katwarn Österreich/Austria kann die Bevölkerung im Katastrophenfall gewarnt und alarmiert werden. 

In Engerwitzdorf treffen sich seit zehn Jahren Kunst und Kultur

ENGERWITZDORF. 2009 gab es mit der Eröffnung des Kulturhauses ImSchöffl einen wichtigen Impuls für das Kulturleben in der Region. Heute, zehn Jahre später, ist das Kulturhaus zu einem ...

Betriebsbesichtigung in der Hummel’s Backmanufaktur

GRAMASTETTEN. Mehr als 50 Unternehmer aus der Region  der Einladung von Frau in der Wirtschaft Urfahr-Umgebung und nutzten die einzigartige Gelegenheit zur exklusiven Betriebsbesichtigung in der Hummel„s ...

Starker Nachwuchs

BAD LEONFELDEN. Die Nachwuchs-Leichtathleten der Sport­union Bad Leonfelden konnten bei den Bezirksmeisterschaften in der Untergeng überzeugen.

Erntedankfest in Lichtenberg

LICHTENBERG. Die Ortsbauernschaft Lichtenberg lädt heuer am Sonntag, 22. September zum Erntedankfest ein.

Neues Angebot: Waldluftbaden

HAIBACH. Ab 28. September gibt es in Haibach die Möglichkeit, „Waldluftbaden“ auszuprobieren.