Bei Waldarbeiten verunglückt

Hits: 1223
Mag. Claudia Greindl Mag. Claudia Greindl, Tips Redaktion, 24.02.2021 12:04 Uhr

TRAGWEIN. Am Fuß verletzt wurde ein 62-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt am Dienstag, 23. Februar, gegen 15 Uhr bei Waldarbeiten im Gemeindegebiet von Tragwein.

Der Mann und ein 71-Jähriger aus dem Bezirk Perg fällten auf einem steil abschüssigen Waldstück eine etwa 60 Zentimeter dicke Buche. Der 62-Jährige bediente dabei die an einem Traktor angekoppelte Seilwinde, um den Baum hangaufwärts zu Fall zu bringen. Nachdem der Stamm jedoch in die entgegengesetzte Richtung fiel, wurde der Traktor mitgerissen und traf den Mann am linken Unterschenkel. Er wurde schwer verletzt ins UKH Linz geflogen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Sportunion Waldburg: „Zusammenhalt ist unsere Kernaufgabe“

WALDBURG. Seit mehr als 50 Jahren wird in der Sportunion in verschiedensten Sektionen nicht nur der Körper, sondern auch die Gemeinschaft gestärkt. Für den Herbst plant die Sportunion ein ...

Neuer Radweg im Graben verbindet Freistadt und Grünbach

FREISTADT/GRÜNBACH. „Wir radeln gemeinsam in die Zukunft“, heißt es aus Grünbach und Freistadt. Ein neuer Radweg verbindet die beiden Gemeinden. 

Datenbank für Kleindenkmäler: wichtige Zeugen der Geschichte

HIRSCHBACH/OÖ. Eine Datenbank für Klein- und Flurdenkmäler wurde ins Leben gerufen. Als eine der ersten Einträge wurde das Buch „Religiöse Kleindenkmäler in der Gemeinde ...

FPÖ Kaltenberg: Obmann wiedergewählt

KALTENBERG. Beim FPÖ-Ortsparteitag in Kaltenberg wurde Peter Hochstöger einstimmig als Ortsparteiobmann wiedergewählt.

Einst und jetzt: Kindergarten Waldburg

WALDBURG. Der Kindergarten Waldburg wurde 2017 generalsaniert. Im einst- und jetzt-Vergleich der Ortsreportage Waldburg kann man sehen, wie stark sich das Gebäude und der Spielplatz verändert ...

Herbert Preslmaier: „Ich wollte immer alles dokumentieren, was ich entdeckt habe“

WALDBURG. Herbert Preslmaier ist ein echtes Waldburger Original und im Mühlviertel vor allem wegen seiner Fotos bekannt. Der Waldburger war 30 Jahre lang Bankstellenleiter in seiner Heimatgemeinde ...

Prima la musica: Jugend aus dem Bezirk holte viele erste Preise

BEZIRK FREISTADT. Tolle Erfolge erzielte die Jugend aus den Landesmusikschulen im Bezirk Freistadt beim Musikbewerb „prima la musica“.

Lindenstamm als Kunstwerk nach Waldburg zurückgeholt

WALDBURG. Die Linde, die ursprünglich beim Kriegerdenkmal stand und jahrelang das Ortsbild prägte, wurde in ein Kunstwerk verwandelt.