Mann beim Forstarbeiten schwer verletzt

Hits: 480
Onlineredaktion Tips Onlineredaktion Tips, Tips Redaktion, 27.11.2021 16:12 Uhr

UNTERWEITERSDORF. Ein 54-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt wurde Samstagmittag in Unterweitersdorf bei Forstarbeiten schwer verletzt.

Der Mann arbeitete in einem Waldstück alleine mit einem Minibagger. Plötzlich drehte sich ein Fichtenstamm in den Halteschlaufen des Baggerarms und stürzte zu Boden. Der 54-Jährige wurde vom Stamm getroffen und kam darunter eingeklemmt zum Liegen. Eine zufällig vorbeikommende Joggerin hörte die Hilferufe und verständigte die Rettung. Der Schwerverletzte wurde ins Unfallkrankenhaus Linz geflogen.

Kommentar verfassen



Mehr Lollipop-Antigentests in den Kindergärten

BEZIRK. Das Land Oberösterreich stellt ab sofort zwei Lollipop-Antigentests pro Kindergartenkind und Woche zur Verfügung - die Teilnahme ist freiwillig - und verdoppelt zudem auch das Testangebot für ...

Altbürgermeister Maximilian Reindl feierte seinen 80. Geburtstag

LIEBENAU.  Altbürgermeister Maximilian Reindl feierte seinen 80. Geburtstag

Schneestange bohrte sich durch Windschutzscheibe und verfehlte Unfalllenker nur knapp

TRAGWEIN. Mit viel Glück kam ein Autofahrer Freitagabend in der Tragweiner Ortschaft Mistlberg bei einem Unfall ohne Verletzungen davon.   

Wie schützt man sich vor Omikron? Primar Bernd Lamprecht beantwortet Fragen

BEZIRK. Die hochansteckende Corona-Variante macht viele Menschen nervös. Durch welches Verhalten kann man sich relativ sicher und frei bewegen? Diese Fragen beantwortet Primar Dr. Bernd Lamprecht, Vorstand ...

Neue Einkommensgrenzen für Rotkreuzmarkt-Kunden

BEZIRK FREISTADT. In den Rotkreuz-Märkten gelten seit 1. Jänner 2022 neue Einkommensgrenzen für die Kunden. So können noch mehr Menschen das Angebot in Anspruch nehmen.

Eislaufen in Neumarkt: Gelungener Auftakt am Alten Sportplatz

NEUMARKT. Sichtlich große Freude hatten die Kinder und Jugendlichen, die gleich am erstmöglichen Tag den neuen Neumarkter Eislaufplatz am Funcourt nutzten. 

Spatenstich für 4-Sterne-Superior-Hotel in Freistadt gesetzt

FREISTADT. Es ist vollbracht, der offizielle Spatenstich für das neue 4-Sterne-Superior-Hotel am Messegelände in Freistadt wurde heute, 14. Jänner, gesetzt. 23 Millionen Euro wird das ambitionierte ...

Freistadts Veranstaltungsjahr 2022: Ostermarkt, Bella Italia, Kürbisfest und so manche Überraschung

FREISTADT. „Heute wird gestern und morgen wird gut“: Mit dieser Lichtprojektion auf dem Bürgerkorpsturm gegenüber dem Brauhaus blickt das Stadtmarketing Freistadt trotz der Pandemie voller Optimismus ...