Donnerstag 30. Mai 2024
KW 22


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesopfer

Online Redaktion, 16.04.2024 06:06

TRAGWEIN. (Update) Am Montagnachmittag, gegen 14 Uhr ist auf der B124 im Gemeindegebiet von Tragwein ein Lkw von der Fahrbahn abgekommen und in den Straßengraben gekippt. Für eine Person kam jede Hilfe zu spät.

Das Führerhaus des Lkw wurde völlig eingedrückt. (Foto: TEAM FOTOKERSCHI / PANCHUK)
photo_library Das Führerhaus des Lkw wurde völlig eingedrückt. (Foto: TEAM FOTOKERSCHI / PANCHUK)

Trotz des raschen Einsatzes der Feuerwehren Tragwein, Mistlberg und Pregarten, des Roten Kreuzes, eines Notarztes und der Besatzung des Rettungshubschraubers kam für eine Person jede Hilfe zu spät. Die B124 bleibt für die Dauer der aufwendigen Bergung des Schwerfahrzeugs im Bereich der Unfallstelle noch für mehrere Stunden gesperrt. Für die Bergung wurde unter anderem das Kranfahrzeug der Berufsfeuerwehr Linz herbeigerufen. Nähere Information folgen.

Update

In einer Linkskurve im Gemeindegebiet von Tragwein verlor der Mann (35) aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über den Betonmischer-Lastwagen, geriet auf das Bankett und stürzte in einen Straßengraben. Der Mann wurde dabei in der Fahrerkabine eingeklemmt und musste von den FF Tragwein und Pregarten aus dem Fahrzeug befreit werden. Er wurde so schwer verletzt, dass er trotz anschließender Reanimationsmaßnahmen noch an der Unfallstelle verstarb.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden