Sonntag 21. Juli 2024
KW 29


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Radfahrer (10) in Kefermarkt von Zug erfasst

Online Redaktion, 08.06.2024 17:45

KEFERMARKT. Samstagnachmittag ist in Kefermarkt ein Zehnjähriger von einem Zug erfasst und verletzt worden. 

Symbolfoto: Hannerphotography
Symbolfoto: Hannerphotography

Der Bursch war auf der L1474 von Siegelsdorf kommend Richtung Kefermarkt unterwegs. Bei einem Bahnübergang näherte sich zu dieser Zeit von rechts ein Zug, der Richtung Pregarten unterwegs war. „Trotz rotem Ampelsignal fuhr der Junge in die Kreuzung ein und kollidierte seitlich mit dem zweiten Wagon. Durch den Zusammenstoß wurde der Zehnjährige vom Fahrrad geschleudert und blieb etwa zehn Meter weiter im Gras liegen. Ein nachkommender Radfahrer sowie zwei weitere Personen leisteten sofort Erste Hilfe und setzten die Rettungskette in Gang. Der verletzte Junge wurde nach der Erstversorgung mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Kepler Uniklinikum nach Linz gebracht“, berichtet die Polizei.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden