Vivid Kunstwoche: Performance, Tanz, Film und Kunst

Hits: 61
Tanz-Musik-Performance „Homeland“ in Freistadt    Foto: Kredance Company
Tanz-Musik-Performance „Homeland“ in Freistadt Foto: Kredance Company
Mag. Michaela Maurer Mag. Michaela Maurer, Tips Redaktion, 01.08.2021 11:15 Uhr

FREISTADT. Im Rahmen der theaterzeit//Freistadt findet vom 3. bis 7. August auch die Vivid Kunstwoche in der Messehalle statt. Tanz-Performance, Jedermanns Heimat, Workshops, Der kleine Prinz und eine Kunstwerkschau stehen dabei am Programm.

Unter dem Motto Heimat. Gestern-Heute-Morgen wird eine vielschichtige künstlerische Auseinandersetzung zu Fragen von heute geboten. Die Filmaufführung „Jedermanns Heimat“ erzählt eine spannende Geschichte zu den Themen Familie, Politik, Liebe und Heimat. Den musikalischen Soundtrack zur Aufführung liefert teilweise live die preisgekrönte Konzertpianistin Anna Pavlova Leyerer in einer dramaturgischen Verschmelzung von Film und Livekonzert. Termin: 4. August, 20 Uhr.

Tanz-Performance Homeland

Bei der Tanz-Musik-Performance „Homeland“ am 6. August (20 Uhr) führen internationale Tänzer der Kredance Company aus Budweis gemeinsam mit dem renommierten Teufelsgeiger und Komponisten Matthias Jakisic das Publikum durch einen unkonventionellen Abend, bei welchem Elemente aus Tanz und E-Musik in einer performativen Geschichte zum Thema Heimat verschmelzen.

Der kleine Prinz und Kunstwerkschau

Die Gastspielproduktion „Der kleine Prinz von Saint Exupéry“ wird am 8. August (14 Uhr) gezeigt. Als durchgehend stattfindender Programmpunkt der Reihe Vivid findet in Zusammenarbeit mit dem regionalen Künstlerkollektiv MÜK die Kunstwerkschau statt. Aussteller zeigen dabei einen Ausschnitt ihres künstlerischen Schaffens. Der Kunsthandwerksmarkt ist gleichzeitig eine kreative Begegnungszone. Eröffnung: 4. August, ab 16 Uhr. Weitere Öffnungszeiten: 6. und 7. August, jeweils 18 bis 20 Uhr. Reservierung für alle Veranstaltungen aufgrund von Covid-19 unter tickets@theaterzeit.at oder der Tel. 0660/9889580. Infos: www.theaterzeit.at 

Kommentar verfassen



HLW-Maturaball

Dirty Dancing als Maturaballmotto: „Dancing“ wird allerdings nicht die einzige Attraktion beim diesjährigen Maturaball der HLW Freistadt sein. Für Samstag, 9. Oktober, haben die engagierten ...

Wahl 2021: Ein politisches Erdbeben und noch mehr Wahlen im Bezirk Freistadt

BEZIRK FREISTADT. „Keine großen Überraschungen“ – so begann 2015 die Tips-Wahlberichterstattung. Sechs Jahre später ist alles anders: Die größte Überraschung der ...

Florian Brungraber holt sich in Spanien Vizemeistertitel im Paratriathlon

LASBERG. Bei den Europameisterschaften der Para-Triathleten im spanischen Valencia kürte sich der Silbermedaillengewinner von Tokio, Florian Brungraber aus Elz, über 750 Meter Schwimmen, ...

Abschied: eine Bäuerin mit großem Herz

FREISTADT. „Aufgwachsn bin i in an Kuaheisl in da Stadt, oba dös Bauernleben war va kloa auf scho mei Freid. Drum hab i a d´Bäuerinnen und sovü Leit “olli„ ollweil von ganzen ...

Taekwondo: Freistädter holten fünf Goldmedaillen bei NÖ Landesmeisterschaft

FREISTADT. Bei den offenen Niederösterreichischen Landesmeisterschaften zeigten die Freistädter Taekwondo-Sportler wieder groß auf.

Der Kost-nix-Wagen nimmt Fahrt auf

MÜHLVIERTLER KERNLKAND/FREISTADT. Einzigartig und neu – das ist der Kost-Nix-Wagen, den die jungen Mitglieder des Freistädter Vereins OTELO – Offenes Technologielabor – initiiert ...

Landtagswahl im Bezirk Freistadt: ÖVP stärkste Partei, FPÖ und SPÖ tauschen Plätze, MFG überrascht

BEZIRK FREISTADT. Bei der Landtagswahl gehören im Bezirk Freistadt die FPÖ und die ÖVP zu den Verlierern. Überraschend der Erfolg der Liste „MFG Österreich - Menschen Freiheit ...

Gemeinderatswahl im Bezirk Freistadt: Starkes Ergebnis für Neueinsteiger Bürgerliste fürKW und FPÖ St. Oswald

BEZIRK FREISTADT. Einige Überraschungen hielt die Gemeinderatswahl im Bezirk Freistadt bereit. Tips fasst zusammen.