Ausstellung: „Zettwing – ein böhmisches Dorf schreibt Geschichte“

Hits: 161
Mag. Michaela Maurer Tips Redaktion Mag. Michaela Maurer, 29.06.2022 14:19 Uhr

WINDHAAG. Die zweisprachige (tschechisch/deutsch) Sonderausstellung „Cetviny – Zettwing: Ein böhmisches Dorf schreibt Geschichte“ wird vom 1. Juli bis 2. Oktober im Green Belt Center ausgestellt.

Nur 3 Kilometer von Windhaag entfernt hat der ehemalige südböhmische Handwerkermarkt Zettwing im 20. Jahrhundert acht dramatische politische Umbrüche erlebt, die in der Landschaft und bei den Menschen tiefe Spuren hinterlassen haben. Einzig Militärstation, Zollamt und die Kirchenruine blieben 1989 als „Mahnmal der Geschichte“ von den 105 Häusern übrig. Durch ein tschechisch-deutsch-österreichisches Gemeinschaftsprojekt ist die gotische Maria-Geburt-Kirche mit 600 Jahre alten Fresken seit 2003 zu einem touristischen Anziehungspunkt geworden.

14 Geschichtsstationen, Aussagen von Zeitzeugen, Familiengeschichten und Collagen historischer Fotos sowie Kurzfilme, digitale Fotoserien und ein Marktmodell auf dem Katasterblatt von 1826 geben einen bewegenden Einblick in die Geschichte dieses ausradierten Grenzortes an der Maltsch. Die Ausstellung findet in enger Zusammenarbeit mit dem Mühlviertler Schlossmuseum Freistadt statt. (Kuratoren Hubert Roiß - Zukunftsforum Freiwald + Ivan Slavík - Regionalmuseum Krumau.)

Öffnungszeiten: Samstag von 10 bis 12 und 13 bis 17 und Sonntag 13 bis 17; Außerhalb der Öffnungszeiten nach Anmeldung unter der Tel. 07943/61383; Infos: www.greenbeltcenter.eu

Kommentar verfassen



Grünbacher Dorffest eröffnet

GRÜNBACH. Mit einem von der Musikkapelle begleiteten Festzug begann am Freitagabend das 16. Grünbacher Dorffest, das unter dem Motto „Es tuat si was“ steht. Und dieses Motto ist durchaus wörtlich ...

Freiwillige gesucht: Rotes Kreuz Freistadt „klont“ seine Mitarbeiter

BEZIRK FREISTADT. „Wir haben die passende Jacke für Dich!“ Unter diesem Motto sucht das OÖ. Rote Kreuz freiwillige Mitarbeiter. Um noch mehr Menschen für ein freiwilliges Engagement zu begeistern, ...

Ganz Grünbach feiert beim Dorffest

GRÜNBACH. Das Grünbacher Dorffest findet nach drei Jahren Pause heuer wieder vom 19. bis 21. August statt. Eine große Firmen- und Gewerbeschau, ein vielseitiger Kunstgewerbemarkt, eine Modenschau, Tanzdarbietungen, ...

EU-Abgeordnete Simone Schmiedtbauer auf Bezirkstour in Freistadt

FREISTADT. Die EU-Abgeordnete Simone Schmiedtbauer (ÖVP) besuchte in der Vorwoche zwei bäuerliche Betriebe im Bezirk Freistadt sowie das Natura 2000 Büro in Leopoldschlag.

Gelungene 100-Jahr-Feier in Kaltenberg

KALTENBERG. Musik, Tanz, Theater und Kulinarik: Bei der 100-Jahr-Feier der Gemeinde lachten die über 1.000 Festgäste mit der Sonne um die Wette.

Zeigs Zeignis: Ella, Lukas und Jannik heißen die Gewinner

BEZIRK. Bei der Tips-Leseraktion „Zeigs Zeignis“ sind die Schulnoten Nebensache, vielmehr zählen coole Fotos! Zahlreiche Schüler haben wieder mitgemacht, die Bezirkssieger wurden bereits prämiert. ...

AK: Teuerung trifft die Beschäftigten aus dem Bezirk Freistadt hart

BEZIRK FREISTADT. Rasche und spürbare Entlastung für die Beschäftigten fordert AK-Präsident Andreas Stangl.

Neoom schafft mit „Free City“ ein neues Wahrzeichen für Freistadt

FREISTADT. „Free City“ heißt das neue Hauptquartier der Firm neoom, das derzeit an der südlichen Stadteinfahrt errichtet wird.