Jubiläumsjahr 2020: Freistadt wird Etappenstart und -ziel bei der Österreich Rundfahrt

Jubiläumsjahr 2020: Freistadt wird Etappenstart und -ziel bei der Österreich Rundfahrt

Michaela Maurer Michaela Maurer, Tips Redaktion, 11.07.2019 15:45 Uhr

FREISTADT. Im Jubiläumsjahr 2020 wird Freistadt Etappenstart und -ziel bei der Österreich Rundfahrt sein. 

Freistadt ist im Radfieber. Der vergangene Sonntag war an Spannung und Dramatik nicht zu überbieten. Viele Radsportfans waren nach Freistadt gekommen, um die Profis beim Zieleinlauf der ersten Etappe der Österreich Rundfahrt anzufeuern. Großen Jubel löste die Nachricht aus, dass die Radprofis auch 2020 nach Freistadt kommen werden. „Wir freuen uns sehr, dass im Jubiläumsjahr gleich zwei Highlights der Österreich Rundfahrt bei uns stattfinden werden: Freistadt wird sowohl Ziel als auch Start der darauffolgenden Etappe sein“, sagt Bürgermeisterin Elisabeth Paruta-Teufer.

Radeln für Freistadt

Als umweltbewusste Stadt beteiligt sich Freistadt auch an der Aktion „Österreich radelt“, eine Aktion des Ministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus in Kooperation mit den Bundesländern. „Wir freuen uns, wenn viele Bürger mitmachen, sich aufs Fahrrad schwingen und für unsere Gemeinde Radkilometer sammeln“, lädt Bürgermeisterin Elisabeth Paruta-Teufer ein.

Und so einfach geht es: Auf ooe.radelt.at anmelden und auswählen, dass man für die Stadtgemeinde Freistadt radelt Danach die mit dem Rad zurückgelegten Wege zählen. Die Kilometerzahl im Internet oder über die App eintragen. Das kann man täglich, monatlich oder am Ende des Wettbewerbs machen. Mit etwas Glück kann man auch attraktive Preise gewinnen.

Das Fahrrad sicher abstellen

Neben verschiedenen bewusstseinsbildenden Maßnahmen versucht die Stadt, den öffentlichen Raum auch baulich attraktiver für Radfahrer zu gestalten und Alternativen zum Auto anzubieten. Im Zuge der Generalsanierung des Stifterplatzes wurde neben der alten Versteigerungshalle eine moderne Fahrradabstellanlage mit verschließbaren Boxen installiert. Dieselben Fahrradboxen befinden sich seit Anfang Mai auch leihweise am Hauptplatz. Aufgrund der großen Nachfrage hat die Firma Innovametall ihr Angebot verlängert und wird die Fahrradboxen am Hauptplatz bis zum Ende der Radsaison stehen lassen. Es besteht weiterhin die Möglichkeit, sich einen der zwei „triMover“, ein Elektrofahrzeug auf drei Rädern, oder das Holz-E-Bike „MyEsel“ auszuleihen. In Kürze wird zusätzlich noch das Lastenfahrrad „Urban Arrow Shorty“ eingestellt.

Mehrzweckstreifen in der Leonfeldner Straße

Radfahrfreundlicher wird aktuell auch die Leonfeldner Straße gestaltet. Zwischen der Auböck-Kreuzung und der Kreuzung mit der Bahnhofstraße werden links und rechts Mehrzweckstreifen markiert. Außerdem wurde auf Höhe Einmündung Bahnhofstraße ein Fahrbahnteiler als Geschwindigkeitsbremse errichtet. 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Schnelles Internet für ganz Leopoldschlag

Schnelles Internet für ganz Leopoldschlag

LEOPOLDSCHLAG. Die hohe Lebensqualität bei uns am Land hebt Leopoldschlags Bürgermeister Hubert Koller (ÖVP) hervor. Die Gemeinde arbeitet stetig daran, diese noch weiter zu verbessern. weiterlesen »

42 Jahre beim ÖSV: Sportdirektor Hans Pum über Erfolge, tödliche Unfälle und wie sich der Skisport verändert hat

42 Jahre beim ÖSV: Sportdirektor Hans Pum über Erfolge, tödliche Unfälle und wie sich der Skisport verändert hat

ST. OSWALD. ÖSV-Sportdirektor Hans Pum nimmt Ende Juli nach 42 Jahren Abschied vom ÖSV. Im Tips-Gespräch erzählt er von den Höhepunkten seiner Karriere, tragischen Unfällen, ... weiterlesen »

50 Jahre Mondlandung: Erinnerung an den ersten Menschen am Mond

50 Jahre Mondlandung: Erinnerung an den ersten Menschen am Mond

FREISTADT. Vor 50 Jahren waren die ersten Menschen auf dem Mond. Zum Jubiläum findet am Freitag, 19. Juli am Hauptplatz Freistadt eine Veranstaltung mit Mondglobus, Fotos, Videos und Infos statt. weiterlesen »

Nationalratswahl: ÖVP stellt ihre Kandidaten für Wahlkreis Mühlviertel vor

Nationalratswahl: ÖVP stellt ihre Kandidaten für Wahlkreis Mühlviertel vor

FREISTADT. Der Landesparteivorstand der ÖVP hat die Kandidaten der Landesliste und Wahlkreislisten für die Nationalratswahl am 29. September 2019 beschlossen. Aus dem Bezirk Freistadt gehen fünf ... weiterlesen »

Gelati Gelati! Urlaubsfeeling im Seniorenheim Pregarten

"Gelati" Gelati!" Urlaubsfeeling im Seniorenheim Pregarten

PREGARTEN. Auch im Bezirksseniorenheim Pregarten kommt im Sommer Urlaubsfeeling auf. weiterlesen »

Traudi Knoll im Porträt: Ich bin eine Künstlerseele

Traudi Knoll im Porträt: "Ich bin eine Künstlerseele"

LEOPOLDSCHLAG. Ich bin eine Künstlerseele, sagt Traudi Knoll über sich selbst. Die 56-Jährige ist in der Gemeinde Leopoldschlag für ihren kreativen Kopf und ihre ausdrucksstarken Bilder ... weiterlesen »

Goldenes Verdienstzeichen der Republik für Günther Broda

Goldenes Verdienstzeichen der Republik für Günther Broda

LEOPOLDSCHLAG. Vergangene Woche wurde dem Leopoldschlager eine besondere Ehre zuteil. Für sein Wirken in der Gesellschaft wurde Günther Broda das Goldene Verdienstzeichen der Republik Österreich ... weiterlesen »

Außenstelle von Schloss Haus in Gutau eröffnet

Außenstelle von Schloss Haus in Gutau eröffnet

GUTAU. Die Wohngemeinschaft Gutau bietet 20 Bewohnern ein neues Zuhause mitten im Ortszentrum, die bisher im Landespflege- und Betreuungszentrum Schloss Haus untergebracht waren. weiterlesen »


Wir trauern