Frauen machen Freistadt: Mamas für besonderes Foto-Shooting gesucht!

Hits: 3707
Mag. Susanne  Überegger Mag. Susanne Überegger, Tips Redaktion, 16.09.2019 19:07 Uhr

FREISTADT. Für ein Fotoprojekt in Kooperation mit dem Team von www.fraustadt-freistadt.at möchte Fotografin Alexandra Grill aus Rainbach „endlich mal Frauen ins Rampenlicht holen!“ Für das erste von 15 geplanten Gruppenfotos werden noch viele, viele Mütter gesucht!

Beim Frauen-Foto-Ausstellungsprojekt im Frauenmonat März wird es rund 15 verschiedene (Groß-)Gruppenbilder geben. „Eins davon - vielleicht das Wichtigste? - ist das Foto der Mamas“, sagt Alexandra Grill, die zu einem späteren Zeitpunkt zum Beispiel auch noch Pflegerinnen, Pädagoginnen, Sportlerinnen, Musikerinnen, Bücherei-Mitarbeiterinnen und viele andere Frauen des ganzen Bezirks fotografieren möchte, ganz im Sinne von: Frauen machen Freistadt.

Alle Mütter sind willkommen

„Für das erste Foto-Shooting brauche ich ganz viele Mütter! Alle sind willkommen!“ Treffpunkt für das Fotoshooting der Mamas (von Kindern jeden Alters) ist am Samstag, 21. September um 10 Uhr im Stadtgraben Freistadt, unterhalb vom Linzer Tor bei der großen Wippe.

Fröhliches Frauentreffen

„Einfach Lieblings-Mama-Kleidung anziehen und vorbeikommen, gerne auch mit den Kindern. Das Shooting dauert etwa 45 Minuten. Bei Schlechtwetter verschiebt sich der Fototermin auf 28. September“, freut sich die Fotografin auf ein fröhliches Frauen-Treffen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Warum drei „goldene“ Paare um einen Hochzeitstermin ritterten

KALTENBERG. Genau 50 Jahre ist es her, dass sich drei Paare vor Pfarrer Josef Watzenböck das Jawort gegeben haben. Um den ersten Termin gab es damals ein regelrechtes G„riss, was den Jubelpaaren ...

Kaltenberg entschied Mühlviertler Alm Eisstockmeisterschaft für sich

KALTENBERG. Der begehrte Wanderpokal der Mühlviertler Alm-Eisstockmeisterschaft ging heuer nach Kaltenberg.

Stetig sinkende Arbeitslosenzahlen im Bezirk Freistadt dank guter Wirtschaftslage

BEZIRK FREISTADT. Seit März 2017 sinken die Arbeitslosenzahlen im Bezirk Freistadt stetig in allen Altersgruppen - einzige Ausnahme: jene der über 55-Jährigen - und Qualifikationsniveaus. ...

Faustball Bundesliga: Freistädter holten dritten Platz

FREISTADT. Beim Halbfinale beim beim Faustball Final 3 in Kufstein musste sich die Union Compact Freistadt mit 3:4 gegen den FBC Linz AG Urfahr geschlagen geben. Die Freistädter holten somit Bronze. ...

Panzerfaust-Sprengköpfe aus dem 2. Weltkrieg in Wartberg gefunden

WARTBERG. Vier Sprengköpfe einer Panzerfaust aus dem 2. Weltkrieg wurden am Sonntag, 16. Februar, neben der Gaisbacher Landesstraße in Untergaisbach gefunden.

Lasberger Brückenlauf: 120 Helfer stehen bereits in den Startlöchern

LASBERG. 120 freiwillige Helfer stehen bereits jetzt in den Startlöchern, um beim Lasberger Brückenlauf am 17. Mai eine tolle Laufveranstaltung auf die Beine zu stellen.

So kommt man zum Familienbonus von 1.500 Euro je Kind

BEZIRK FREISTADT. Wie man seine Arbeitnehmerveranlagung richtig ausfüllt, um den Familienbonus in der Höhe von 1.500 Euro pro Kind zu bekommen, erklärt der ÖAAB des Bezirkes Freistadt. ...

Faschingsnachmittag für Kinder

FREISTADT. Die Kinderfreunde Freistadt laden am Samstag, 22. Februar zum traditionellen Faschingsnachmittag.