DA bereits früh auf Schiene

Hits: 48
Josef Neumüller, , 26.09.2020 15:08 Uhr

Diplomarbeiten schon im 4. Jahrgang auf Schiene: In der HLW Freistadt bemüht man sich, die für die Diplom- und Reifeprüfungen notwendigen Diplomarbeiten möglichst bald auf Schiene zu bringen. Denn das erspart nicht nur den SchülerInnen Stress, sondern trägt erheblich zur Qualität der Resultate bei.

 

Auch im neuen Schuljahr organisierten Schulleitung, Klassenvorstände sowie BetreuungslehrerInnen bereits in der ersten Schulwoche einen Workshop zur Themenfindung und Teamabsprachen – diesmal im Turnsaal, um den Abstandsregeln zu entsprechen. Die Ergebnisse entsprachen dem Engagement aller Beteiligten, wozu nicht zuletzt die SchülerInnen viel beitrugen. Sie verzichteten übrigens auf den Wandertag, um Zeit für diesen Zweck zu gewinnen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Tragweiner Wohn- und Einkaufzentrum als Musterbeispiel für Ortskernbelebung

TRAGWEIN. Das Tragweiner Wohn- und Einkaufszentrum „Am Kornbichl“ ist ein Musterbeispiel dafür, wie ein Ortszentrum gestärkt und belebt werden kann. Wirtschafts- und Raumordnungslandesrat ...

Freistadt als bienenfreundliche Gemeinde ausgezeichnet

FREISTADT. „Wir tun, was wir können, um unsere Bienen zu retten und die Artenvielfalt zu erhalten“, sagt Bürgermeisterin Elisabeth Teufer und freut sich, dass die Bemühungen der Stadt ...

Weihnachtsfreude: Kinderaugen zum Strahlen bringen

BEZIRK FREISTADT. Kinder­augen zum Strahlen zu bringen, ist das Ziel des Teams von Weihnachtsfreude – und jeder kann dabei helfen!

Covid 19-Infektionen an der Musikmittelschule: Musikverein Hagenberg nicht die Quelle

HAGENBERG/FREISTADT. „Bei einer Musikprobe in Hagenberg“ haben sich Schüler der Musikmittelschule Freistadt angesteckt, berichtete die Tips-Redaktion in der vorigen Ausgabe. Es sei keine Probe ...

Zentrums-Belebung, Kinderbetreuung und Nahverkehr sind Top-Themen für den neuen Bürgermeister

PREGARTEN. Die Ärmel hat der am Donnerstagabend neu gewählte Bürgermeister sprichwörtlich bereits in seiner Antrittsrede aufgekrempelt: Fritz Robeischl (ÖVP) nannte die Belebung ...

Motorradlenker auf der B 38 verunglückt

GRÜNBACH. Einen spektakulären Sturz legte ein 81-jähriger Motorradlenker gestern, Donnerstag, auf der B 38 hin. Bei einem missglücktem Üerbholvorgang sprang der Linzer über ...

Fritz Robeischl ist neuer Bürgermeister von Pregarten

PREGARTEN. Fitz Robeischl wurde am 22. Oktober zum neuen Bürgermeister von Pregarten gewählt. 

NR Jachs (ÖVP): Schmetterlinge und Fledermäuse dürfen S10-Weiterbau nicht verzögern

FREISTADT. Wegen Natur- und Umweltschutzauflagen soll sich laut der Freistädter Nationalratsabgeordneten der Weiterbau der S10 in Rainbach von Ende 2021 auf 2023 verzögern. Inakzeptabel für ...