Beim Brautkleid-Schauen am Stadtplatz Pregarten dem Tips-Glücksengerl begegnet

Hits: 349
Mag. Susanne  Überegger Mag. Susanne Überegger, Tips Redaktion, 20.10.2020 16:07 Uhr

PREGARTEN/OÖ. Brautkleid gesucht, 300-Euro-Gutschein von Fussl gewonnen: Beim Einkaufsbummel am Pregartner Stadtplatz hatten Ingrid und Katrin Hofer die richtige Antwort auf die Frage des Glücksengerls „Was ist Ihre Lieblingszeitung?“ parat.

Das Mutter-Tochter-Gespann Ingrid und Katrin Hofer war von Rohrbach eigens nach Pregarten gefahren, um sich dort in einem Brautmodengeschäft nach einem Brautkleid für die Hochzeit der Tochter umzuschauen.

„Tips“ als goldrichtige Antwort

Am Stadtplatz liefen sie quasi direkt dem Tips-Glücksengerl in die Arme, das den Damen die mittlerweile unter Tips-Lesern berühmt-berüchtigte Frage stellte: „Was ist Ihre Lieblingszeitung?“ Mama Ingrid Hofer musste nicht lange überlegen: „Das ist die Tips!“ Mit dieser goldrichtigen Antwort haben Ingrid und Katrin Hofer einen Fussl-Warengutschein im Wert von 300 Euro gewonnen.

„Das ist ja toll, wir haben gerade heute davon gesprochen, dass wir beide einen neuen Wintermantel brauchen könnten“, freuten sich die strahlenden Gewinnerinnen. „Beim Fussl bin ich übrigens Stammkundin“, verriet Ingrid Hofer bei der Gelegenheit.

Noch eine Gewinnerin 

Romana Dirninger aus Linz wurde am Pfarrplatz in Linz ebenfalls vom Tips-Glücksengerl überrascht und darf sich über einen Fussl-Gutschein im Wert von 300 Euro freuen. 

Das Tips-Glücksengerl überbringt 2020 Gutscheine der Fussl Modestraße im Gesamtwert von 24.600 Euro.

Alle Infos auf www.tips.at/gluecksengerl

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Wind- und Wetterschutz für den Corona-Drive-In vom Roten Kreuz in Freistadt

FREISTADT. Einen Wind- und Wetterschutz für den Corona-Drive-In des Roten Kreuzes in Freistadt hat die Firma Kapl Bau aus Bad Leonfelden errichtet.

„Wächter der Zeit“ zu Besuch in Freistadt

FREISTADT. Sie waren schon am Markusplatz in Venedig zu bewundern, im mystischen Stonehenge in England und beim Festival of Lights in Berlin: „Die Wächter der Zeit“. Nun sind sie im Schlossmuseum ...

Umweltfreundlich einkaufen: Elektro-Transportfahrräder „Frieda“ und „Franzi“ in Freistadt kostenlos ausleihen

FREISTADT. So ist Einkaufen umweltfreundlich und macht noch dazu Spaß: Seit Herbst können in Freistadt die beiden E-Transporträder „Franzi“ und „Frieda“ kostenlos ausgeliehen werden. ...

Goldhauben spendeten für SMB

GUTAU. Die Gutauer Goldhaubengruppe spendet 500 Euro aus dem Adventkranzverkauf an den Sozial-Medizinsicher Betreuungsring.

1.180 freiwillige Stunden in den Bau der Flutlichtanlage investiert

WINDHAAG. Der lang gehegte Wunsch des Baus einer Flutlichtanlage wurde heuer erfolgreich umgesetzt.

FF-Haus Spörbichl: Bisher 2400 Arbeitsstunden investiert

WINDHAAG. Das neue FF-Haus Spörbichl soll im Mai 2021 fertig sein. Ende Februar 2020 wurde mit dem Bau des neuen FF-Zeughauses Spörbichl begonnen. 

Tourismuskern Windhaag: Große touristische Ziele gesetzt

WINDHAAG. Der Windhaager Tourismuskern hat sich im Vorjahr neu aufgestellt und sich dabei große touristische Ziele gesetzt.

Corona-Massentests: 15 Teststandorte im Bezirk Freistadt

BEZIRK FREISTADT. Auf Hochtouren läuft die Planung der Corona-Antigen-Massentests in unserem Bundesland. Im Bezirk Freistadt wird es für die freiwillige Testung 15 Standorte geben. Die Anmeldung ...