Musiker für Wettergstanzl bei Mühlviertler Wiesn gesucht

Hits: 165
Der Wetterhans, Hans Gessl, lädt Musiker zum Wettergstanzl singen ein.    Foto: ELG
Der Wetterhans, Hans Gessl, lädt Musiker zum Wettergstanzl singen ein. Foto: ELG
Mag. Michaela Maurer Mag. Michaela Maurer, Tips Redaktion, 30.07.2021 08:05 Uhr

FREISTADT. Wetterexperte Hans Gessl präsentiert bei der Mühlviertler Wiesn vom 12. bis 15. August ein buntes Bühnenprogramm im Biodrom. Dabei lädt er Musikanten ein, beim erstmals aufgeführten Wettergstanzl mitzumachen.

„Wir veranstalten die Wettergstanzl zum ersten Mal“, sagt Gessl, der auch als Wetterhans bekannt ist. „Dabei können Musiker – egal welche Musikrichtung oder Instrument – vorbeikommen und die Wettergstanzl präsentieren.“ Gemeinsam mit einem Musiker, der bereits viel Erfahrung mit Wettergstanzln hat, wird am 13. August gemeinsam mit dem Publikum getextet und danach kann das Publikum die Gstanzl direkt mitsingen. Dazu werden Mühlviertler Musiker zur Mitwirkung eingeladen.

„Auch am 14. August werden die Wettergstanzl von Musikern präsentiert, die den ganzen Tag über jederzeit kommen und mitmachen können.“ Als Art Orden gibt es den „Prix Kikeriki, wie vor zwei Jahren. An allen vier Tagen werden Bauernregeln zu Gstanzl umgebaut. “Brennan d´Hundstag hoaß he, liegt in Winta vü Schnee, awa hands kühl und naß, kriegn ma Christmas im Gras.„ Infos: Tel. 07248/64788

Kommentar verfassen



Drei Generationen auf einem Hof

WARTBERG OB DER AIST/MÜHLVIERTEL. Familie Schützeneder zeigt in Wartberg ob der Aist, dass das Zusammenleben mehrerer Generationen funktionieren kann. Sie versorgen gemeinsam Kühe und stellen Milchprodukte ...

In Pregarten Spendengelder erschlichen: Betrüger verhaftet

PREGARTEN. Ein 55-jähriger Pole erschlich sich in Pregarten Spendengelder. Nachdem eines seiner Opfer misstrauisch geworden war und Anzeige bei der Polizei erstattet hatte, konnte der Täter erfolgreich ...

Heißes Übungsszenario für Hirschbacher Florianijünger

HIRSCHBACH. Heiß her ging es jüngst bei der Feuerwehr Hirschbach. 270 Atemschutzgeräteträger der Bezirke Freistadt und Urfahr-Umgebung übten unter realen Bedingungen die ...

Boccia-Team der Lebenshilfe Freistadt peilt Special Olympics 2022 an

FREISTADT. Auf Sponsoren-Suche ist das Boccia-Team der Lebenshilfe-Werkstätte Freistadt. Zum zweiten Mal möchten die Sportler 2022 bei den Nationalen Sommerspielen der Special Olympics im Burgenland ...

Promenade saniert: Trinkwasserbrunnen, LED-Beleuchtung und neue Sitzbänke

FREISTADT. Während des Sommers wurde die Promenade zwischen Böhmertor und Marianumkreuzung saniert. „Wir haben die Beleuchtung auf LED umgestellt, den Weg verbreitert, einen Trinkwasserspender ...

Sattelaufleger brach aus

TRAGWEIN. Einen Verletzten forderte ein Unfall mit einem ausscherenden Sattelaufleger.

Ausstellung im Bauernmöbelmuseum: „Von drent und herent“

HIRSCHBACH. Die Sonderausstellung „Von drent und herent – Bilder und Gefäße“ im Bauernmöbelmuseum wird am Sonntag, 26. September, um 15 Uhr eröffnet. Dana Ployer aus Tschechien ...

Tag der Sonne: Nachhaltigkeit und Regionalität

FREISTADT. Am Freitag, 24. September wird der „Tag der Sonne“ in Freistadt – ein Genussfreitag rund um die Themen Nachhaltigkeit und Regionalität – veranstaltet.