Promenade saniert: Trinkwasserbrunnen, LED-Beleuchtung und neue Sitzbänke

Hits: 104
Vizebürgermeister Christian Hennerbichler, Bürgermeisterin Elisabeth Teufer, Stadtrat Harald Schuh und Stadträtin Maria Kafka (v. r.)  beim neuen Trinkwasserspender auf der Promenade. Foto: Stadtgemeinde Freistadt
Vizebürgermeister Christian Hennerbichler, Bürgermeisterin Elisabeth Teufer, Stadtrat Harald Schuh und Stadträtin Maria Kafka (v. r.) beim neuen Trinkwasserspender auf der Promenade. Foto: Stadtgemeinde Freistadt
Mag. Claudia Greindl Mag. Claudia Greindl, Tips Redaktion, 23.09.2021 10:22 Uhr

FREISTADT. Während des Sommers wurde die Promenade zwischen Böhmertor und Marianumkreuzung saniert. „Wir haben die Beleuchtung auf LED umgestellt, den Weg verbreitert, einen Trinkwasserspender installiert und neue Sitzbänke aufgestellt. Unsere wunderschöne Promenade erstrahlt in neuem Glanz und lädt zum Verweilen und Spazieren ein“, sagt Bürgermeisterin Elisabeth Teufer.

Die Oberfläche wurde großteils mit einer wassergebundenen Decke ausgeführt. Dieser Belag heizt sich weniger auf als Asphalt und ist gelenkschonender für Fußgeher und Jogger. Außerdem ist die Oberfläche wasserdurchlässig, Niederschlagswasser kann also direkt versickern – ein kleiner, aber wichtiger Schritt gegen die Bodenversiegelung.

Trinkwasserspender beim Wanderstein

Die neuen Sitzbänke laden dazu ein, sich im Schatten der Bäume auszuruhen und die Seele baumeln zu lassen. Ein Trinkwasserspender beim Wanderstein sorgt für Erfrischung an warmen Tagen. Im Zuge der Sanierungsarbeiten wurde auch die Straßenbeleuchtung auf LED umgerüstet. Die gesamte Freistädter Promenade leuchtet nun klimafreundlich. Im Spätherbst wird das energieeffiziente Lichtkonzept auch in den Innenstadtgassen umgesetzt. Insgesamt leuchten in Freistadt bereits 46 der 55 beleuchteten Straßenkilometer mit LED-Technologie. Dadurch spart die Stadtgemeinde jährlich 290.000 kWh. Das entspricht dem jährlichen Energieverbrauch von mehr als 80 Haushalten. 108 Tonnen Kohlendioxid werden aufgrund der LED-Straßenbeleuchtung pro Jahr eingespart.

Kommentar verfassen



JVP ist stolz auf 69 Junggemeinderäte im Bezirk Freistadt

BEZIRK FREISTADT. Über einen enormen Zuwachs an Jung-Gemeinderäten sowie drei Bürgermeister aus ihren Reihen freut sich die Junge ÖVP im Bezirk Freistadt. 

Tennis: einsamer Titelrekord für Ronald Hofstadler

PREGARTEN. Ronald Hofstadler ist seit Jahrzehnten der erfolgreichste Tennisspieler der Aiststadt. 

Waldburger Hausärztin Nicole Steigersdorfer übersiedelt in neue Ordination

WALDBURG/NEUMARKT. Allgemeinmedizinerin Nicole Steigersdorfer ist seit 2014 für ihre Patienten in Waldburg da. Die Ärztin, die mit ihrer Familie in Neumarkt lebt, übersiedelt mit ihrer Ordination in ...

Amtsübergabe beim UTC Scherb Rainbach und Goldenes Ehrenzeichen für Bernd Haubner

RAINBACH. Mehr als 30 Jahre lang stand Bernd Haubner als Obmann an der Spitze des Tennisclubs UTC Scherb Rainbach. Kürzlich übergab er bei der Jahreshauptversammlung sein Amt an den langjährigen Kassier ...

Robert Kratky interviewte in Königswiesen Schüler zur Jugendsozialaktion „72 Stunden ohne Kompromiss“

KÖNIGSWIESEN. Schüler aus Freistadt und Perg helfen bei „72 Stunden ohne Kompromiss“ auf Ö3 mit. Moderator Robert Kratky meldete sich heute live aus dem Pfarrhof Königswiesen.

Vollblutmusiker Roman Rockenschaub schlägt mit „Schwerelos“ wieder romtantische Töne an

ST. LEONHARD. Vollblutmusiker Roman Rockenschaub schlägt in seiner neuen Single „Schwerelos“ wieder romantische Töne an. Das Video zu der Ballade wurde in weiten Teilen bei der Hochzeit seiner Schwester ...

Überlegene Sieger

Nichts anbrennen ließ Pregarten1 beim Stockschützen Mixed Turnier des Pensionistenverbandes Freistadt. Während die anderen Mannschaften verbissen um gute Platzierungen kämpften, sicherten ...

Paralympics-Silbermedaillengewinner Flo Brungraber zu Besuch im Gym Freistadt

FREISTADT. Mit „Shit happens“ betitelte Florian Brungraber, Para-Triathlon-Silbermedaillengewinner bei den Paralympics in Tokio, seinen Vortrag am Gymnasium Freistadt. 400 Schüler lauschten aufmerksam ...