Vollblutmusiker Roman Rockenschaub schlägt mit „Schwerelos“ wieder romtantische Töne an

Hits: 265
Mag. Susanne  Überegger Online Redaktion, 15.10.2021 11:59 Uhr

ST. LEONHARD. Vollblutmusiker Roman Rockenschaub schlägt in seiner neuen Single „Schwerelos“ wieder romantische Töne an. Das Video zu der Ballade wurde in weiten Teilen bei der Hochzeit seiner Schwester Anja gedreht, außerdem auf der Burgruine Prandegg.

„Ein Song für die Liebe, das gemeinsame Glück und für ganz besondere Momente“, sagt der St. Leonharder über seine neue Single „Schwerelos“. Premiere feierte die Ballade bei einem der emotionalsten Augenblicke in seinem Leben: „Ich war gerade in den Arbeiten meines Debütalbums, als ich die Ballade im Familienkreis anspielte. Ich merkte, wie sehr der Song meine Schwester berührte. Anja bat mich, das Lied bei ihrer bevorstehenden Hochzeit mit Georg als Trauungslied zu spielen und so kam es, dass nicht nur die Uraufführung, sondern auch der Musikvideodreh bei der Hochzeit meiner lieben Schwester stattfand“, schildert Roman Rockenschaub, der für seine – je nach Song – berührenden oder witzigen und sehr professionellen Musikvideos bekannt ist. „Der Dreh fand diesmal ohne Drehbuch, Regieanweisungen oder Schauspieler statt. Einfach leicht, frei und unbeschreiblich“, sagt Roman Rockenschaub.

Die Liebe zur Musik in die Wiege gelegt

Die Liebe zur Musik wurde dem St. Leonharder quasi in die Wiege gelegt. Bereits mit 14 Jahren stand er mit seinem Vater und seinen Geschwistern auf der Showbühne. Später spielte er in mehreren Bands, bevor er sich 2018 dazu entschloss, solo durchzustarten. In seinem Debütalbum „Leben“ spannt Rockenschaub in insgesamt 14 Songs inhaltlich den Bogen von der Geburt („Mei Frau“) über Krankheit („Männerschnupfen“) bis zum Tod („Du wirst mir fehlen“).

Der Link zum Video hier

Kommentar verfassen



Freistädter Polizei hielt goldsuchenden Letten mit abgemeldeten französischen Kennzeichen auf

FREISTADT. Der Polizei ging am Montag in Freistadt ein Lette (44) ins Netz, der mit abgemeldeten französischen Kennzeichen unterwegs war. Er gab an in Österreich auf der Suche nach Gold zu sein. ...

Unbekannte brachen in Freistädter Firma ein und stahlen Bargeld

FREISTADT. In der Nacht auf Dienstag brachen Unbekannte in eine Firma in Freistadt ein. Sie stahlen Bargeld und konnten unerkannt flüchten.

Vielfalt am Hof: Christbaum-Bäuerin Eva Weinzinger holt die schönsten Tannen aus dem Wald

GRÜNBACH. Eine Bäuerin wollte Eva Weinzinger eigentlich nie werden, und doch hat es sollen sein – der Liebe wegen. Seit mehr als drei Jahrzehnten schupft die Lichtenauerin gemeinsam mit ihrem Mann ...

Achtung, Steinschlag! Krimidinner Nr. 11 steht in den Startlöchern

BAD ZELL. Ein köstlich-exquisites Vier-Gang-Dinner mit Begrüßungsdrink, begleitet von einem neuen, aufregenden und vor allem lustigen Krimi-Theaterstück – das präsentiert das Hotel Lebensquell Bad ...

Tag der offenen TÜRCHEN

„Tag der offenen Türchen“ der HLW | HLK Freistadt am 10.12.2021, 13.00 bis 17.00 Uhr – online Bei der Suche nach einem Konzept für die Umstellung des Tages der offenen Tür auf ...

Von der Jungmama zur Buchautorin: Silvia Atzlinger schreibt in „Mama-Jammer“ die Wahrheit über das erste Jahr mit Kind

UNTERWEITERSDORF. Silvia Atzlinger, Mama von zwei Kindern, hat ihr erstes Buch im Eigenverlag veröffentlicht. Es heißt „Mama-Jammer: Die andere Wahrheit über das 1. Jahr mit Kind.“

Lkw-Fahrer von Schneeregen überrascht - Lenker eingeklemmt

LASBERG. Einsetzender Schneeregen hat in Lasberg zu einem schweren Lkw-Unfall geführt. 

Weihnachten kann kommen: Schuhschachtel-Päckchen sind unterwegs zu den Kindern 

FREISTADT. Nach einem Jahr pandemiebedingter Pause wollten die Schüler der Musikmittelschule Freistadt keinen weiteren Lockdown verstreichen lassen, ohne armen Kindern Weihnachtsfreude zu bereiten. Und ...