HLW befragte Zeitzeugen

Hits: 41
Josef Neumüller, 22.05.2022 09:12 Uhr

Die dritten Jahrgänge der HLW/HLK Freistadt folgten im Rahmen des Fachs Geschichte u. politische Bildung einer Einladung des Österreichischen Mauthausen-Komitees (MKÖ) und diskutierten unter der Leitung von Prof. Alexandra Zecha sowie Prof. Lukas Reitbauer mit dem Zeitzeugen Daniel Chanoch, der dabei sein neues Buch „Erzählen, um zu leben“ präsentierte.

Im renommierten Café Caspar in der Wiener Grillparzerstraße traf man sich, wobei Herr Chanoch zunächst aus seinem langen und in jungen Jahren leidvollen Leben berichtete. Er hatte ja fast seine ganze Familie verloren und hatte erst nach dem Krieg seinen Bruder in Italien per Zufall wieder gefunden.

 

Nach dieser bewegenden Erzählung entwickelte sich ein reger Austausch zwischen den Jugendlichen und dem betagten Herrn, sodass das Treffen zu einer sehr wertvollen Erfahrung für die SchülerInnen wurde. Als sie auch noch jeweils mit einem Exemplar des neuen Buchs beschenkt wurden, war ihre Begeisterung für die Materie groß genug, um schon auf dem Heimweg darin zu schmökern und darüber zu diskutieren.

 

Kommentar verfassen



Notarzthubschrauber im Einsatz: Mann stieß mit Transporter gegen Motorradfahrer

KÖNIGSWIESEN. Ein Mann (75) aus dem Bezirk Freistadt ist am Samstagnachmittag in Königswiesen beim Einbiegen mit seinem Transporter vom Güterweg Mönchwald in die B124 mit einem Motorradfahrer ...

Genusscamp: Gänseblümchen, Quendel & Co

HAGENBERG. Die Vielseitigkeit von heimischen Kräutern steht beim Genusscamp im Agrarbildungszentrum (abz) Hagenberg im Mittelpunkt.

1000 m Fest in Liebenau – Union Liebenau feiert 60 Jahre

Die „Jungen Zilltertaler“ begeisterten die Besucher und sorgten für tolle Stimmung

Pensionistenolympiade – beinharte Wettkämpfe

Der Geschicklichkeitsbewerb des Pensionistenverbandes wurde wieder zu einem ganz besonderen Ereignis. 87 Wettkämpferinnen und Wettkämpfer maßen sich mit großem Einsatz in unterschiedlichen ...

Feuerwehrfest Langfirling

ST. LEONHARD. Die FF Langfirling lädt am 9. und 10. Juli zum Feuerwehrfest ein.

Landes-Sportehrenzeichen in Gold und Silber verliehen

BEZIRK FREISTADT. Mit dem Landes-Sportehrenzeichen in Silber und Gold zeichnete Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner vor Kurzem gemeinsam mit dem Vorsitzenden der Landessportorganisation, ...

Neunjähriger am Steuer: Frau teilweise von Traktor überrollt

HAGENBERG. Eine Frau (45) wurde auf einem Bauernhof in Hagenberg teilweise von einem Traktor überrollt. Am Steuer saß ihr Sohn (9). 

Freistädterin Laura Fürst kandidiert für die Landesschülervertretung

FREISTADT. Die Wahlen zur oö. Landesschülervertretung stehen am 30. Juni an. Aus Freistadt kandidiert Laura Fürst für den AHS-Bereich.