KR Herbert Handlos verstorben

Hits: 190
Mag. Claudia Greindl Tips Redaktion Mag. Claudia Greindl, 23.06.2022 13:03 Uhr

TRAGWEIN. Nach längerer Krankheit verstarb am Dienstag im 84. Lebensjahr der bekannte Unternehmer Kommerzialrat Herbert Handlos. Das Begräbnis findet am Freitag, dem 24. Juni, um 14 Uhr statt.

Handlos, Seniorchef und Gesellschafter der Herbert Handlos GmbH, übernahm 1970 das elterliche Sägewerk und baute es in jahrzehntelanger Tätigkeit zu einem modernen holzverarbeitenden Betrieb aus. Für seine Verdienste um die österreichische Wirtschaft wurde er 2009 mit der Urkunde „Dank und Anerkennung des Wirtschaftsministers” ausgezeichnet. WKOÖ-Präsident Komm.-Rat Dr. Rudolf Trauner überreichte die Auszeichnung im Namen von Wirtschaftsminister Dr. Reinhold Mitterlehner in Linz. Handlos zog sich 2004 aus dem operativen Geschäft zurückgezogen und übergab die Geschäftsführung an seinen gleichnamigen Sohn. Die Totenwache findet am Donnerstag, 23. Juni, um 19 Uhr in der Pfarrkirche Tragwein statt. Termin für den Trauergottesdienst und die anschließende Beisetzung ist Freitag, 24. Juni um 14 Uhr, ebenfalls in der Pfarrkirche Tragwein.

Kommentar verfassen



Genussland-Goldzertifikat für Philipp Riepl

WEITERSFELDEN. Im Juni wurde Philipp Riepl mit dem Goldzertifikat 2022 von Genussland Oberösterreich ausgezeichnet.

„Das Feuer von Solferino“: Jugendrotkreuz-Actionday mit Fackelzug in Linz

BEZIRK FREISTADT. Es war ein unvergesslicher Tag: Zum Gedenken an die Schlacht von Solferino zogen am 25. Juni rund 550 Kinder und Jugendliche mit Fackeln durch die Landeshauptstadt. Darunter auch sechs ...

Gymnasium Freistadt ist Faustball-Bundesschulsieger

FREISTADT. Die Burschen der vierten Klasse des BG/BRG Freistadt holten sich den Bundessieg bei den Faustball Schulolympics.

Sommer Open Air am Braunberg: The Moochers und Hausfreind

LASBERG. Gemeinsam für die Ukraine ist das Motto beim Benefiz-Sommer-Open Air mit den Moochers und Hausfreind am 9. Juli am Braunberg.

Almleuchten für Frieden und Solidarität

MÜHLVIERTLER ALM. Mit dem Ziel, ein gemeinsames Zeichen für Solidarität, Zusammenhalt und Frieden zu setzen, fand die von der Jugendtankstelle Mühlviertler Alm ins Leben gerufene Aktion „Almleuchten ...

70 Jahre Sozialdemokrat

PREGARTEN. Eine seltene Auszeichnung wurde Franz Walch zuteil: Er bekam von SPÖ-Vorsitzendem Vizebürgermeister Alexander Skrzipek die Ehrung für 70 Jahre SPÖ-Mitgliedschaft überreicht.

Heilendes Wasser: acht Quellen in der Region dokumentiert

BEZIRK FREISTADT. Radonhaltiges Wasser, Heilquellen und eine einzigartige Landschaft prägen die Tourismusregion Mühlviertler Alm Freistadt mit dem Kurort Bad Zell. Herausforderungen sind die nachhaltige ...

Die besten Hochbauer des Landes kommen aus Freistadt

BEZIRK FREISTADT/STEYREGG. 17 jugendliche Lehrlinge zeigten ihr Können beim Landeswettbewerb der Hochbauer, die drei Besten kommen aus dem Bezirk Freistadt. Erst- und Zweitplatzierter nehmen im Herbst ...